.gmbh: Die Domain
für den Mittelstand

Domain-Angebot ansehen

.gmbh: einprägsam, seriös und repräsentativ

Unter den Domains .de und .com sind kaum mehr attraktive Internet-Adressen frei, die sich für mittelständische Unternehmen eignen. Da kommt die neue Domain .gmbh gerade recht.

Internet-Adressen wie „www.schmidt-elektronik.gmbh“ oder „www.hausbau-dresden.gmbh“ sind nicht nur kurz und einprägsam – sie wirken darüber hinaus seriös und repräsentativ. Damit wird das Unternehmen unverwechselbar und kann sich von Mitbewerbern professionell abgrenzen.

.gmbh-Domain für GmbHs
.gmbh-Domains für einen einprägsamen und seriösen Internetauftritt

.gmbh: Die exklusive Domain für GmbHs

Das Besondere ist: Nur solche Unternehmen dürfen .gmbh-Domains registrieren, die im Handelsregister als GmbH eingetragen sind. Dadurch ist die Domain so etwas wie ein elektronisches Gütesiegel für die Unternehmen. Bei der Bestellung benötigen Sie zwar keine entsprechenden Nachweise, allerdings kann es sein, dass die Registrierungsstelle einen Handelsregistereintrag anfordert.

.gmbh: Adressen für beinah jeden Zweck

Wenn Sie .gmbh-Adressen auswählen, dürfen Sie über Ihren Firmennamen hinaus andere Begriffe verwenden. Hier einige Beispiele, was alles erlaubt ist:

  • Generische Begriffe, zum Beispiel „www.jalousien.gmbh“ für die „Fenster und Türen GmbH“
  • Produktnamen, zum Beispiel „www.iphonecase.gmbh“ für einen Händler von Smartphone-Hüllen
  • Markennamen, zum Beispiel „www.edelbike.gmbh“ für einen Fahrradhersteller, der die Marke „Edelbike“ anbietet
  • Dienstleistungen, zum Beispiel „www.gartengestaltung.gmbh“ für die „Gartenbau Müller GmbH“
  • Fantasienamen, zum Beispiel „www.traumroute.gmbh“ für einen Reiseveranstalter

Autor: Christian Lingnau

  • Geprüfte Sicherheit

    Geprüfte Sicherheit
  • Service-Sieger

    Service-Sieger
  • 24/7-Support (optional)

    24/7-Support
  • Deutscher Datenschutz

    Deutscher Datenschutz