Bewerben Sie sich bei STRATO!

Bewerben Sie sich bei STRATO

KARRIERE BEI STRATO

WIR STELLEN UNS VOR

Video im Vollbildmodus abspielen
STRATO bei Youtube

STRATO

unterstützt Studierende

FH BRANDENBURG

Mehr Informationen

Karrieremesse MADE IN BERLIN

7. Dez. 2017 | 10 - 17 Uhr | Postbahnhof Berlin
MADE IN BERLIN Mehr Informationen

Wir leben Offenheit!

WIR STELLEN UNS VOR

kununu

Mehr Informationen

Jobmesse: Schüler & Studenten

26.-27.04.17 | 10 - 17 Uhr | Arena Berlin
CONNECTICUM Mehr Informationen

Du bist auf der Suche nach der richtigen Ausbildung?

Bereits seit 1999 bilden wir junge Menschen für Berufe in der IT aus – viele von ihnen sind heute noch bei uns und arbeiten als Entwickler, Produktmanager oder Personaler.

Als Auszubildender bei STRATO arbeitest Du am Puls des Internets. Je nach Ausbildungsberuf erhältst Du Einblicke in die Entwicklung unserer Produkte, arbeitest in unserem Herzstück, dem Berliner Rechenzentrum, und stehst mit unseren Kunden in engem Kontakt. Alle drei Monate wechselst Du die Abteilung. Dabei wirst Du in jeder von einem Mentor betreut, der Dich bei Deinen Aufgaben unterstützt. Abwechslung ist garantiert! Neben Deiner Arbeit bei STRATO besuchst Du regelmäßig den Berufsschulunterricht, der je nach Ausbildung zwei Tage in der Woche oder im Block organisiert ist.

Mehr als Standardinhalte

Zusätzlich zu Deinen Tätigkeiten in den Abteilungen kannst Du gemeinsam mit anderen Azubi-Kollegen kleine Projekte organisieren: Zweimal im Jahr sind die STRATO Azubis auf Ausbildungsmessen im Berliner Raum vertreten, um ihre Nachfolger zu werben. Wenn Du Lust hast, kann Dein Engagement auch über die deutschen Landesgrenzen hinausgehen. Als eines der wenigen Unternehmen in Berlin bietet STRATO seinen Auszubildenden an, ein Praktikum im europäischen Ausland zu absolvieren, bei dem Du Deine Sprachkenntnisse verbessern und eine andere Kultur kennenlernen kannst. Eines der anspruchsvollsten und aufregendsten Projekte war "MoçamBIT" – hier unterstützen wir junge Mosambikaner bei dem Aufbau einer fundierten IT-Ausbildung in ihrer Heimat.

Mehr Informationen zu MoçamBIT

STRATO bildet derzeit Auszubildende in drei Berufen aus:

Fachinformatiker/in für Systemintegration

Als Systemintegrator lernst Du in Deiner Ausbildung, wie Du Netzwerke aufbaust, diese verwaltest und Hard- und Software aufeinander abstimmst. Du führst Benutzer in neue Arbeitsumgebungen ein und löst dabei auftretende Probleme.
"In den abteilungsspezifischen Projekten kann ich meine Stärken voll ausspielen und jedem zeigen, was ich kann – vor allem mir selbst."

Lars

Mehr Informationen im AzubiWeb


Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung

In der Ausbildung zum Anwendungsentwickler lernst Du vorhandene IT-Infrastrukturen zu analysieren, um Programme dann so zu schreiben, dass sie Ressourcen noch effizienter nutzen können. Außerdem installierst Du Anwendungen und leistest Support für Fragen und Verbesserungen.
"In der Ausbildung bei STRATO gibt es immer einen roten Faden, jedoch hat auch jeder die Möglichkeit, seinen Weg selbst zu bestimmen. Eigenen Ideen oder Lösungsansätzen werden nie Riegel vorgeschoben, im Gegenteil – sie sind gern gesehen."

Matthias

Mehr Informationen im AzubiWeb


IT-Systemkaufmann/-frau

Die Ausbildung zum/r IT-Systemkaufmann/-frau besteht aus einem guten Mix: Du erlernst sowohl technische als auch kaufmännische Fähigkeiten.
Dazu gehört zum Beispiel, dass Du Datenbanken programmierst oder die Wünsche eines Kunden erfasst. In den Abteilungen PR und Marketing lernst Du, wie man STRATO effektiv nach außen darstellt.
"Meine Ausbildung ist sehr vielseitig: In jeder Abteilung lerne ich neue Aspekte meines Ausbildungsberufs kennen. So kann ich testen, was mir am besten liegt – insbesondere in Hinblick auf meine zukünftige berufliche Entwicklung."

Christoph

Mehr Informationen im AzubiWeb

Berlins beste Ausbildungsbetriebe 2013

STRATO gehört zu den zehn besten Ausbildungsbetrieben Berlins. Bereits zum zweiten Mal zeichneten die IHK und die Handwerkskammer Berlin STRATO für die vorbildliche Ausbildung aus. Andreas (links) weiß, warum STRATO zu den besten Ausbildungsbetrieben in Berlin gehört: "Meine Ausbildung war so, wie es sich jeder wünscht: abwechslungsreich, spannend und fast nie langweilig. Dass die Aussichten auf eine Übernahme gut stehen, hat mich besonders motiviert".


© GIZ/Manuel Krug

Innovationspreis des BMZ für MoçamBIT

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung hat unser Azubi-Projekt MoçamBIT mit dem Innovationspreis ausgezeichnet. Ziel unseres Projektes ist es, jungen Mosambikanern eine Ausbildung in der IT-Branche zu ermöglichen. Dr. Christian Böing, Vorstandsvorsitzender von STRATO, ist erfreut: "Unsere Azubis haben einen vorbildlichen Job gemacht. Sie haben sehr hart gearbeitet und teilweise sogar ihre Freizeit geopfert, um anderen etwas zu ermöglichen, was für sie ganz selbstverständlich und alltäglich ist: eine Ausbildung in der IT".


Ausbildungs-Ass 2011

Nachdem wir 2008 unser erstes Ausbildungs-Ass erhielten, kürten uns die Wirtschaftsjunioren nur drei Jahre später bereits zum zweiten Mal zum Sieger. So erhielten wir bei der feierlichen Preisverleihung im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Berlin den Sonderpreis in der Kategorie "Industrie, Handel, Dienstleistungen". Ausschlaggebend war dieses Mal unser Engagement für das Azubi-Projekt MoçamBIT, bei dem wir eine Berufsschule in Maputo, der Hauptstadt von Mosambik, beim Aufbau einer fundierten IT-Ausbildung unterstützen.


Ausbildungs-Ass 2008

2008 belegten wir beim bundesweiten Wettbewerb "Ausbildungs-Ass" den dritten Platz in der Kategorie "Industrie, Handel, Dienstleistungen". Die herausragende betriebliche Ausbildung von STRATO überzeugt die Jury, darunter den damaligen Bundeswirtschaftsminister Michael Glos sowie die Bundesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Deutschlands, Anja Kapfer. Hervorgehoben von der Jury wurden die vorbildliche Betreuung der Auszubildenden und die hohe Qualität der Ausbildung.


Berlins bester Ausbildungsbetrieb 2006

Im Jahr 2006 zeichnete die Industrie- und Handelskammer (IHK) uns zum besten Ausbildungsbetrieb in Berlin aus. Dazu der damalige Senator Harald Wolf: "STRATO leistet einen wichtigen Beitrag für den Standort und gibt jungen Menschen eine echte Perspektive. Das Unternehmen geht mit gutem Beispiel voran, Gutes für die Zukunft der jungen Menschen und der Stadt zu tun. STRATO zeigt, dass es soziale Verantwortung ernst nimmt und eine sehr gute Ausbildung auch gut für das Unternehmen ist".

Theorie und Praxis gehören für Dich im Studium eindeutig zusammen?

Dann bewirb Dich für ein Duales Studium bei STRATO.

Wir bieten Dir als Kooperationspartner diverser Hochschulen sowohl praktische Erfahrungen in der Studienrichtung BWL als auch Informatik / Wirtschaftsinformatik an.

Hier findest Du Informationen über die Hochschulen, mit denen wir bereits zusammengearbeitet haben.

Die von Dir gewünschte Hochschule ist nicht dabei? Macht nichts – schick uns Deine Bewerbung und wir prüfen, ob wir Kooperationspartner werden können.

Im Dualen Studium wirst Du zusätzlich zur Theorie in der Hochschule auch dein Wissen in der Praxis umsetzen können. In regelmäßigen Abständen kommst Du für ca. 3 Monate ins Unternehmen, um ein Projekt zu bearbeiten. Dabei achten wir darauf, dass das Projekt an die Inhalte Deiner theoretischen Ausbildung angelehnt ist. Außerdem steht Dir für die gesamte Studiendauer ein fester Ansprechpartner zur Seite, der mit Dir die Aufgaben bespricht und auch die Abschlussarbeit betreut.

Bei STRATO warten auf Dich Aufgabe aus der echten Arbeitswelt, wie z.B. Marktbeobachtungen und Wettbewerbsanalysen, Produktkalkulationen, Methoden der agilen Softwareentwicklung und vieles mehr.

Voraussetzungen:
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • NC bis max. 2,8
  • Deutschkenntnisse mind. B2
  • Grundkenntnisse Englisch
Vorgehen:

Zuerst benötigst Du einen Kooperationspartner für die Praxisphasen (zum Beispiel STRATO), mit welchem Du einen Vertrag schließt. Mit diesem Vertrag bewirbst Du Dich bis zum 15. Juli über die Internetseite „Hochschulstart“ an der Beuth-Hochschule. Wenn Du die Zugangsvoraussetzungen erfüllst, steht Deinem Dualen Studium nichts mehr im Wege.

Alle weiteren Informationen zum Dualen Studium BWL findest du hier.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung:

STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin
karriere@strato.de

Im Dualen Studium wirst Du zusätzlich zur Theorie in der Hochschule auch Dein Wissen in der Praxis umsetzen können. In regelmäßigen Abständen kommst Du für ca. 3 Monate ins Unternehmen, um ein Projekt zu bearbeiten. Dabei achten wir darauf, dass das Projekt an die Inhalte Deiner theoretischen Ausbildung angelehnt ist. Außerdem steht Dir für die gesamte Studiendauer ein fester Ansprechpartner zur Seite, der mit Dir die Aufgaben bespricht und auch die Abschlussarbeit betreut.

Bei STRATO warten auf Dich Aufgaben aus der echten Arbeitswelt, wie z.B. die Erstellung von Formeln zur automatischen Installation von Software-Komponenten mit einem Config Management System, das Abfragen und Parsen von Webseiten zum automatischen Versand von Benachrichtigungen bei bestimmten Änderungen, die Programmierung eines Plug-In zur möglichst einfachen Nutzung der Cloud-Plattform mit einem der CloudAbstraction Tools und vieles mehr.

Das Studium umfasst 6 Fachsemester und schließt mit dem Bachelor of Science (B.Sc.) ab.

Voraussetzungen:

Von den Studienbewerbern (m/w) des Studiengangs Wirtschaftsinformatik werden folgende Einstiegs- und Zulassungsvoraussetzungen erwartet:

  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur bzw. Fachhochschulreife) oder beruflich Qualifizierte (gemäß §11 BerlHG)
  • Strukturelles und analytisches Denkvermögen, bewiesen durch gute schulische Leistungen in der Mathematik und anderen naturwissenschaftlichen Fächern
  • Interesse an der Informationstechnik, nachgewiesen durch entsprechende Belegung und gute Leistungen in Informatikkursen
  • Interesse an wirtschaftlichen Problemstellungen, nachgewiesen durch gute Leistungen in schulischen Fächern, wie z. B. Politische Weltkunde
Vorgehen:

Prüfe die Zugangsvoraussetzungen. Wenn hier alles stimmt, freuen wir uns über Deine Bewerbung.
Wir führen einen Auswahlprozess durch und wählen einen geeigneten Bewerber (m/w) aus, dem wir dann den erforderlichen Ausbildungsvertrag anbieten. Die HWR führt bei dualen Studiengängen keine Auswahlverfahren durch.

Alle weiteren Informationen zum Dualen Studium Wirtschaftsinformatik findest Du hier.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung:

STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin
karriere@strato.de

Du willst praktische Erfahrung sammeln, Dir dabei etwas dazuverdienen oder willst Dein Pflichtpraktikum absolvieren?

Hier findest Du eine Übersicht einiger Aufgabenvorschläge aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Vielleicht hast Du auch eigene Ideen?

Dann freuen wir uns auf Deine Vorschläge:

STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin
karriere@strato.de


Shared Webhosting Development / HiDrive

  • File-Metadaten von der Plattform extrahieren und strukturiert ablegen
  • externe Libraries untersuchen, bewerten, auswählen und einbinden
  • optional: Interface erstellen zur Suche in Metadaten

Anforderungen/Kenntnisse:

Programmiersprache C

Hintergrund: In Graphen springen Farben häufig beim Reload hin- und her

  • in Open Source Projekt Grafana einarbeiten
  • Patch für das Problem entwickeln und soweit aufbereiten, dass er ins Repository aufgenommen wird

Anforderungen/Kenntnisse:

Programmiersprache JavaScript

  • Automatisieren der Erstellung von OS-Images für Kundenserver und ggf. auch Hardwarenodes
  • Konzeption und Implementation einer Umgebung, in der Images automatisiert erstellt werden können
  • OpenSource Tool evaluieren, auswählen und konfigurieren

Anforderungen/Kenntnisse:

viel Erfahrung mit Linux, Scripting-Erfahrung

  • ein skriptbasiertes Tool zur Automatisierung des Umzugs von SWH-Pakten bei Mitbewerbern zur STRATO erstellen
  • in Eigenheiten der jeweiligen Plattform aus Kundensicht einarbeiten

Anforderungen/Kenntnisse:

Erfahrung mit einer bekannten Programmiersprache, gerne Perl, Python und/oder C

  • phood.de komplett neu machen, sowohl aus Benutzersicht als auch backendseitig. Die vorhandenen historischen Daten sollen übernommen werden

Anforderungen/Kenntnisse:

Perl, MySQL, JavaScript, UI-Design, Schnittstellen erstellen

  • Die Verteilung der Spaces (Kundendatenblöcke) in der Plattform analysieren und nach Möglichkeit vollständig automatisieren
  • Dabei berücksichtigen: Füllstand (Bytes und Anzahl Filesysteme), RAM-/CPU-/Netz-Auslastung, Kundenverhalten inkl. Veraenderungen, äußere Einflüsse (viele neue Filesysteme einer bestimmten Größe).
  • Optimieren auf möglichst wenig Umzüge und möglichst homogene Auslastung und Kundenerlebnis.

Anforderungen/Kenntnisse:

Analytisches Denken, Perl

  • Übernahme von Daten (und ggf. Shares etc. ) anderer Cloudstorage-Anbieter für Kunden, die zu uns wechseln wollen

Anforderungen/Kenntnisse:

Analyse der Konkurrenzprodukte, Tool in gemeinsam definierter Sprache

Wir haben lt. Nutzungsanalyse ca. 35% aller Dateien in Form von Bilddateien auf der Plattform liegen. Hier bieten also Features zur Archivierung und Präsentation von Bildern einen Mehrwert für viele Kunden.

Aufgabe:
  • Automatische Organisation großer Bild-Datenmengen
  • Der Kunde kann inhaltliche Suche auf seinem Bild Bestand durchführen ohne vorher selbst manuell sortieren zu müssen
  • Suche kann nach ausgewählten Kriterien oder nach ähnlichen Inhalten erfolgen
  • Es können automatische Zuordnungen erfolgen aber auch zusätzlich manuelle (ggf. schon Vorgeschlagene

Anforderungen/Kenntnisse:

Entsprechende Kenntnisse der jeweiligen Programmiersprache, Erfahrung im Installieren von SW, Aufbau von Testszenarien


Network Operations

  • Accounting von Trafficdaten nach MAC-Adressen
  • Erstellung einer Datenbank über Peers an verschiedenen Exchangepoints
  • gruppierte Auswertung der Trafficdaten nach verschiedenen Kriterien

Anforderungen/Kenntnisse:

Linux, SNMP, Datenbank, Scriptsprachen

  • Auswertung nach fehlenden Peeringsessions auf Basis von Teilnehmerlisten und verschiedener Fragestellungen
  • Möglichkeit zum halbautomatischen Versand von E-Mails an potentielle Peers inkl. Auflistung der individuell notwendigen Peeringdetails

Anforderungen/Kenntnisse:

Linux, SNMP, Datenbank, Scriptsprachen

  • Einbindung von Sicherheitsstandards
Beispiele
  • Ports von gesuchtem Server anzeigen
  • MAC-Adresse suchen
  • ARP-Caches löschen
  • Portdescription setzen
  • Port konfigurieren
  • statische Routen setzen/löschen/abfragen
  • statische ARP- und IPv6 Neighbor Eintraege setzen/löschen/abfragen
  • Accesslisten konfigurieren

Anforderungen/Kenntnisse:

API-Programmierung, Linux, SNMP, Datenbank, Scriptsprachen, grundsätzliche Erfahrung in der Konfiguration von Netzwerkgeräten

  • Entwicklung und Erweiterung von Custom Puppet type/provider für Arista Netzwerkgeräte
  • Entwicklung und Erweiterung einer Ruby Library, die als Bindeglied zwischen Custom types/provider und dem JSON API des Arista Switches genutzt wird

Anforderungen/Kenntnisse:

sehr gute Kenntnisse in Ruby (2.1), gute Git-Kenntnisse, Puppet-Kenntnisse, Netzwerk-Kenntnisse von Vorteil

Bei Deiner Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeit willst Du Theorie und Praxis verbinden?

Dann bist Du bei STRATO genau richtig.

Wir unterstützten Dich gerne dabei Deine Abschlussarbeit zu erstellen. An unserem Standort in Berlin hast Du unter anderem die Möglichkeit Tests, Umfragen und Interviews durchzuführen und dabei Einblicke in die Arbeitsabläufe bei STRATO zu erhalten.

Unten findest Du eine Übersicht möglicher Themen aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Vielleicht hast Du auch eigene Ideen?

Dann freuen wir uns auf Deine Vorschläge:

STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin
karriere@strato.de


User Experience

  • Analyse des Marktpotenzials für STRATO Produkte im mobilen Web und prototypische Umsetzung ausgewählter Anwendungen
  • Einsatzbereiche, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren beim Testen und Optimieren von mobilen STRATO Produkten
  • Seniorenfreundliche Gestaltung der Benutzerführung von mobilen Endgeräten: kritische Bestandsaufnahme und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Analyse der Datenquellen für bereits existierende und neue Personas sowie Einführung von Personas für den unternehmensweiten Gebrauch
  • Erstellung einer Guideline für den Aufbau und die Nutzung von nationalen und internationalen Personas
  • Nutzung bzw. Integration von Personas innerhalb agiler Prozesse
  • Analyse der STRATO Zielgruppen
  • Erstellung eines Umfragetestplans basierend auf verschiedenen Umfrageparametern (Tag, Uhrzeit etc.): Welche Parameter liefern die höchste Konversion?
  • Zukunft von Domains: Welche Rolle nehmen Domains im Zeitalter der sozialen Netzwerke ein?
  • Symbole & Icons auf Websites – eine kritische Bestandsaufnahme: Welchen Einfluss haben Symbole & Icons wirklich auf den Nutzer?
  • Joy of Use vs. Usability: Verzeihen gut gelaunte Nutzer/-innen Usability-Schwächen? Wie kann man auf Websites eine positive Stimmung schaffen?
  • "Maus" vs. "Touch" – Analyse von neuen Bedienmöglichkeiten und -konzepten: Welches Bedienkonzept ist für welchen Kontext (Web, iPhone, iPad, Blackberry) geeignet?
  • Vor- und Nachteile von Produktvergleichstabellen. Welche Alternativen gibt es hierzu? Welche Bedeutung haben Produktberater?
  • Usability-Test: Vorhandene Usability-Testprozesse analysieren, optimieren und an die spezifischen Bedürfnisse des Unternehmens anpassen
  • Eye Tracking: Herausforderungen und Einsatzmöglichkeiten von Eye Tracking bei STRATO
  • Card Sorting: Verfahren, Einsatzbereiche und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Mental Models: Verfahren, Einsatzbereiche und Einsatzmöglichkeiten bei STRATO
  • Einsatzmöglichkeiten von Online-Tagebuch-Studien bei STRATO
  • ROI (Return of Investment): Erfolge von User Experience messbar machen und durch Zahlen belegen
  • Untersuchung der UXI Matrix und möglicher Integration bei STRATO
  • Benchmark von UX: Entwicklung von UX Benchmark-Methoden zur regelmäßigen Durchführung von Ist-Analysen
  • Websiteästhetik als "Türöffner": Untersuchung verschiedener Messmethoden zur Beurteilung einer Website. Wie wirkt sich der visuelle Faktor einer Website auf die Konversionrate aus?
  • Internationale Bestellprozesse: Länder- und kulturübergreifende Anforderungen und Erwartungen an Bestellprozesse
  • Aufbau einer Elementen-Bibliothek für die Erstellung von Wireframes und Prototypen

Data Center Operation

  • Aufnahme der Verbrauchsquellen
  • Gegenüberstellung und Auswertung der möglichen Kühlungskonzepte
  • Möglicher Aufbau der unterschiedlichen Kühlungskonzepte im Rechenzentrum

Anforderungen/Kenntnisse:

gute bis sehr gute Leistungen im Kurs HKLS, gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen

  • Ermittlung möglicher Verfahren zur Energiemessung und deren Gegenüberstellung
  • Möglichkeiten einer Energiemessung im Bezug auf einzelne Racks für A/B-versorgte Verbraucher
  • Aufbau eines Reportingsystems für eine flexible und dedizierte Auswertung der Racks

Anforderungen/Kenntnisse:

gute bis sehr gute Leistungen im Studium Elektro- und Informationstechnik oder Gebäudetechnik und Energiemanagement, gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen

  • Ermittlung der Möglichkeiten einer DCIM im Rechenzentrum
  • Mehrwert einer DCIM
  • Rentabilität einer DCIM
  • Erarbeitung eines Projektablaufplans zur Einführung einer DCIM

Anforderungen/Kenntnisse:

gute bis sehr gute Leistungen im Studium Elektro- und Informationstechnik oder Gebäudetechnik und Energiemanagement, gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen


Frontend Development

Unter Pair Programming versteht man gemeinhin jene Zusammenarbeit, die paarweise im Team stattfindet. Jemand entwickelt nicht alleine, sondern mit Kolleginnen und Kollegen. Typischerweise verbessert es die Kommunikation im Team und wirkt teamfördernd, senkt Fehlerpotential und erhöht die Qualität der Software.

Fragestellung zur wissenschaftlichen Untersuchung:

Sollten bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, damit ein hoher Wirkungsgrad einsetzt?

Anforderungen/Kenntnisse:

mind. 1 Programmiersprache von Vorteil, Umgang mit diversen Teststufen und -prozessenAnforderungen/Kenntnisse: mind. 1 Programmiersprache von Vorteil, Umgang mit diversen Teststufen und -prozessen

Oftmals wird in Entwicklungsteams ein Mindestmaß an Testabdeckung ausgerufen. Unter der Testabdeckung versteht man gemeinhin das Verhältnis von tatsächlichen Tests zu möglichen Tests innerhalb eines definierten Umfangs an Software. Die Quantität der Tests bzw. einseitige Testtypen lassen jedoch keinerlei Aussage auf die Qualität der Tests und der Software zu.

Fragestellung:

Welche Metrik trifft eine bessere Aussage bzw. wie kann die Code Coverage ergänzt werden, um aussagekräftiger zu sein?

Anforderungen/Kenntnisse:

mind. 1 Programmiersprache von Vorteil, Umgang mit diversen Teststufen und -prozessen


Shared Webhosting Development / HiDrive

  • Analyse der Konkurrenzprodukte anderer Cloudstorage-Anbieter
  • Vergleich der Funktionalitäten der STRATO Cloudstorage-Lösung HiDrive zur Konkurrenz
  • Entwicklung eines Migrationsassistenten zum Umzug von Kundendaten von Konkurrenzunternehmen zu STRATO

Anforderungen/Kenntnisse:

Analyse der Konkurrenzprodukte, Tool in gemeinsam definierter Sprache

  • Analyse der Bedarfe an Weiterentwicklungen der Cloudstorage-Lösung HiDirve im Bezug auf die Funktionalität des Bilder Taggens
  • Analyse von OpenSource Tools mit der Funktionalität des Bilder Taggens
  • Entscheidung über Verwendung einer OpenSource Lösung oder über die Entwicklung einer Inhouse-Lösung
  • Implementierung der Lösung

Anforderungen/Kenntnisse:

Entsprechende Kenntnisse der jeweiligen Programmiersprache, Erfahrung im Installieren von SW, Aufbau von Testszenarien

Zusatzleistungen bei STRATO

Jobticket, Getränke & Gesundheitsvorsorge

"Ich fahre jeden Tag mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit. Das Beste dabei: Mein Monatsticket bezahlt STRATO."

Marisa

Flexible Arbeitszeiten & MA-Pakete

"Flexible Arbeitszeiten sind mir sehr wichtig: Muss ich mal früher los, bin ich bereits gegen acht im Büro."

Kristian


Unfallversicherung & Altersvorsorge

"Ich denke sehr vorausschauend – dazu gehört auch, dass ich mir Gedanken über mein finanzielles Auskommen im Alter mache. Private Vorsorge ist für mich ein Muss."

Gisela

Gesundheit
bei STRATO

Wir möchten die Gesundheit unserer Mitarbeiter aktiv fördern und bieten daher u. a. vergünstigte Firmenkonditionen bei Fitnessstudios, kostenlose Obstkörbe und Getränke am Arbeitsplatz sowie spezielle Vorsorgeuntersuchungen. Als fester Bestandteil des Betrieblichen Gesundheitsmanagements helfen wir auch bei der Wiedereingliederung, zum Beispiel nach längerer Krankheit.

  • Geprüfte Sicherheit

    Geprüfte Sicherheit
  • Service-Sieger

    Service-Sieger
  • Testsieger Webhosting

    Testsieger Webhosting
  • 24/7-Support (optional)

    24/7-Support
  • Deutscher Datenschutz

    Deutscher Datenschutz

* Sie suchen das Kleingedruckte? Gute Nachrichten: Bei uns stehen alle Informationen direkt am Preis. Erfahren Sie mehr in unserem Manifest.