Professionelle Website-Templates für Ihre Homepage

Homepage-Baukasten entdecken

Responsive und zukunftssichere Website-Templates

Die Website-Templates (oder Homepage-Vorlagen) des Homepage-Baukastens sind auf unterschiedliche Anforderungen und Branchen zugeschnitten. Zur Auswahl stehen über 140 professionell gestaltete und übersichtlich aufgebaute Layouts. Seitenbetreiber können Design-Elemente der Homepage-Vorlagen auf vielfältige Art gestalten und Inhalte mit wenig Aufwand pflegen – ohne Programmierkenntnisse. Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen, Handwerksbetriebe, Freiberufler und Vereine stellen die Vorlagen ein funktionales und individualisierbares Grundgerüst für den professionellen Online-Auftritt bereit.

  • Professionelle Layout-Vorlagen mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Responsive Website-Templates für einen professionellen Webauftritt
  • Auf Branchen zugeschnittene Homepage-Vorlagen mit Bildern und Texten
  • Funktionsstarke Tools zur Bearbeitung von Bildern und anderen Seiten-Elementen
  • Einfache Funktions-Erweiterungen durch zahlreiche Widgets

Wir erstellen die Homepage-Vorlage – Sie vollenden sie

Zunächst wählen Sie Ihr Wunsch-Template entsprechend Ihrer Branche oder des Einsatzbereichs aus. Vorgefertigte Menüs, Inhaltselemente und Bilder machen das Aufsetzen der Seite deutlich einfacher und reduzieren den Zeitaufwand. Dienstleister können beispielsweise mit Piktogrammen und Textblöcken ihren Leistungskatalog anschaulich darstellen. Portfolios lassen sich ebenfalls anschaulich präsentieren.

Die Textvorschläge innerhalb der Vorlagen geben Ihnen Orientierung und lassen sich in wenigen Minuten anpassen. Nach der Auswahl des Website-Templates können Sie alle wichtigen Elemente der Seite mit den Tools des Homepage-Baukastens bearbeiten.

Vorschlag: Nutzen Sie für die Integration von AGB, Impressum und Datenschutzerklärung das janolaw Widget: Es aktualisiert bei Gesetzesänderungen die relevanten Inhalte automatisch.


Website-Templates und Tools für den Erfolg Ihrer Homepage

Haben Sie sich für ein branchenspezifisches Website-Template entschieden, können Sie es Schritt für Schritt anpassen. Sie arbeiten dabei in der Online-Ansicht und sehen sofort, an welcher Stelle Sie Änderungen vornehmen. Sie können sowohl Kerninhalte wie Navigation, Texte und Bilder verändern als auch mit den integrierten Tools Details anpassen. Dazu zählen beispielsweise Schriftart und Farben für spezifische Seitenbereiche wie Hintergrund, Header und Navigation.

Website Template
Ein vorgefertigtes Templates, dass Sie nach Belieben anpassen können.

Tipp: In den Farbeinstellungen können Sie nicht nur die Farben einzelner Elemente frei wählen, sondern auch die Transparenz der Farbe einstellen.

Für eine bessere Performance der Seite bieten die Website-Templates Funktionen für die Suchmaschinenoptimierung. Unter Einstellungen -> SEO können Sie beispielsweise einen Titel und eine Beschreibung für die Überblicksseite der Suchergebnisse festlegen. Ebenfalls hilfreich sind sprechende URLs (z. B. meinewunschandresse.de/ueber-uns statt meinewunschadresse.de /?p=185).

Hinweis: Nutzen Sie für die Bearbeitung von Bildern innerhalb des Website-Templates das Bildbearbeitungstool. Im integrierten Editor finden Sie die Rubriken Bilder zuschneiden, Farbwerte verändern und Effekte, Rahmen und Overlays hinzufügen. Sie gelangen unter Inhaltselemente > eigene Dateien zu den hochgeladenen Bildern und können mit bearbeiten das Bildbearbeitungs-Tool aufrufen.

Website Vorlage
Mit dem Bildbearbeitungstool können Sie beispielsweise Bilder zuschneiden und Effekte auswählen.

Website-Template-Vorlagen mit weiteren Funktionen ausstatten

Mit den Widgets können Sie allen Website-Templates weitere Funktionen und Seitenelemente hinzufügen. Widgets sind variable Elemente, die Sie einfach per Drag-and-Drop in den Seitenbereich ziehen, der das Element enthalten soll. Sie können beispielsweise das Öffnungszeiten-Widget in einem Seitenbereich der Shop-Homepage platzieren. Es ist dann automatisch auf jeder Seite des Web-Auftritts sichtbar.

Die Einsatzmöglichkeiten und Inhalte der Widgets sind sehr vielfältig. Sie können damit zum Beispiel Einträge Ihres Twitter- oder Facebook-Accounts auf Ihrer Website einblenden. Mit Buchungs-Widgets ermöglichen es Restaurant-Betreiber ihren Gästen, über die Website einen Tisch zu reservieren, und Hotels erleichtern damit die Zimmerbuchung. Das ist nur ein kleiner Ausschnitt davon, welche Inhalte Sie über Widgets einbinden können.

Der große Vorteil dabei: Es sind keine Anpassungen im Quellcode der Website notwendig. Wenn Sie ein Widget testen möchten, ist auch das möglich. Sie können experimentieren und Versuche abspeichern: Solange Sie nicht auf „Veröffentlichen“ klicken, sieht niemand im Netz etwas von Ihren Änderungen.

Sie finden die Widgets unter den Inhaltselementen. Für folgende Bereiche stehen Ihnen Widgets zur Verfügung:

  • Für Fotogalerien, Diashows sowie Fototische und -Collagen
  • Für Social-Media-Kanäle wie Facebook, Twitter, Google+ und Xing
  • Für Onlineshops, Reservierungen und Anfahrtspläne

Das Wichtigste zu Website-Templates

  • Innerhalb des Baukastens stehen Ihnen weit über 100 Layout-Vorlagen zur Verfügung.
  • Alle Vorlagen sind responsive und für die Darstellung auf mobilen Endgeräten ausgelegt.
  • Sie können Inhalte der Website auch unterwegs einfach über Ihr Smartphone oder Tablet anpassen.
  • Die Templates beinhalten branchenspezifische Vorlagen für Navigation, Fotos und Inhalte.
  • Die Anpassung der Templates erfolgt in der einfach nachvollziehbaren Homepage-Ansicht.
  • Mit Widgets können Sie das Template um zahlreiche Funktionen ergänzen.
  • Geprüfte Sicherheit

    Geprüfte Sicherheit
  • Service-Sieger

    Service-Sieger
  • 24/7-Support (optional)

    24/7-Support
  • Deutscher Datenschutz

    Deutscher Datenschutz