Der Homepage-Baukasten mit Shop-Widgets

Homepage-Baukasten Angebote ansehen

Mit dem Homepage-Baukasten Ihren Onlineshop einrichten

Haben Sie bereits eine Website für Ihre Firma oder Ihren Laden erstellt, wird es mit dem Homepage-Baukasten kinderleicht, einen Onlineshop auf dieser Seite einzubinden. Der STRATO-Homepage-Baukasten bietet dafür zwei Möglichkeiten: Im Homepage-Baukasten finden Sie Hilfsprogramme – auch Widgets genannt –, mit denen Sie einfach einen Shop einrichten. Es handelt sich dabei um das „Shop"-Widget und das „Ecwid"-Widget. Beide Möglichkeiten haben ihre Vor- und Nachteile, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen.


Das Shop-Widget des Homepage-Baukastens

Gehen Sie in Ihren Homepage-Baukasten; unter Inhaltselemente finden Sie den Punkt Widgets. Klicken Sie das Shop-Widget an und ziehen Sie es einfach nach dem Drag-and-Drop-Prinzip auf die Seite, über die der Shop erreichbar sein soll. Damit haben Sie das Widget bereits integriert. (Mit dem Clipboard-Symbol verschieben Sie das Widget in die Zwischenablage; über das Papierkorb-Symbol löschen Sie das Shop-Widget.) Nun können Sie Ihre Artikel in Kategorien ablegen, Produktfotos hochladen und ausführliche Beschreibungen verfassen.

Die Produktkategorien im Homepage-Baukasten Onlineshop mit dem Shop-Widget
Ein Beispiel für die Produktkategorien mit dem Shop-Widget

Im Shop-Widget können Sie weitere Einstellungen vornehmen. Klicken Sie dafür auf das Zahnrad, das Ihnen in der rechten, oberen Ecke des Widgets angezeigt wird.  

  • Ändern Sie im Reiter "Allgemein" den Namen und die Beschreibung des Shops und verknüpfen Sie Ihre E-Mail-Adresse mit dem Shop. Zusätzlich können Sie eine Nachricht für Bestellbestätigungen formulieren und Ihre AGB einfügen.
  • Im Reiter "Lieferbedingungen" geben Sie Informationen zu Lieferkosten und -zeit an.
  • Unter "Zahlungseinstellungen" stellen Sie ein, wie Ihre Kunden in Ihrem Shop bezahlen können. Möglich sind die Zahlungsarten PayPal, Barzahlung bei Abholung, Vorkasse und Rechnung. Für jede Zahlungsart können Sie individuelle Kosten für Porto und Verpackung festlegen. Des Weiteren stellen Sie hier den Standard-Steuersatz ein und bestimmen die Währung in Ihrem Shop.
  • Im Reiter "Kategorien" können Sie bestehende Kategorien bearbeiten, löschen oder Ihrem Shop neue Kategorien hinzufügen.
  • Unter "Produktliste" stellen Sie Fotos und Produktbeschreibungen ein und ordnen die Produkte den einzelnen Kategorien zu. Bestimmen Sie den Netto-Preis jedes Artikels. Haben Sie einen Standard-Steuersatz eingegeben, wird der Preis inklusive Mehrwertsteuer automatisch berechnet. Für eine bessere Übersicht versehen Sie Ihre Artikel mit einer Artikelnummer.

Über das Mail-Symbol gelangen Sie in die Nachrichtenzentrale des Shop-Widgets. Dort werden Ihnen eingegangene Bestellungen angezeigt, die Sie noch bearbeiten müssen.


Shop einrichten mit dem Ecwid-Widget

Das Ecwid-Widget erreichen Sie ebenfalls über die Inhaltselemente und Widgets in Ihrem Homepage-Baukasten. Um es nach dem Einfügen nutzen zu können, müssen Sie einen Account bei Ecwid anlegen. Dieser ist zunächst kostenlos, sobald Sie aber mehr als 10 Produkte in Ihren Shop stellen, kostet das Widget 15 Dollar pro Monat.

Die Einrichtung des Ecwid-Stores im Homepage-Baukasten mit Shop
Legen Sie ein Ecwid-Konto über den Homepage-Baukasten an

  • Die Bedienung des Ecwid-Widgets ähnelt der des Shop-Widgets.
  • Wählen Sie Produktkategorien aus und fügen Sie den Artikeln Fotos und Beschreibungen hinzu.
  • Fügen Sie Produkte ein, ordnen Sie diese den Kategorien zu und legen Sie die Preise fest.
  • Lassen Sie die Kategorien wahlweise in Listen-, Reiter- oder einer Tabellenansicht anzeigen.
  • Mit der Such- und Sortierfunktion finden sich Kunden besser in Ihrem Shop zurecht.
  • Versandkosten können flexibel nach Region eingestellt werden.
  • Unter "Zahlungen erhalten" bestimmen Sie, welche Zahlungsarten im Shop verfügbar sind. Ecwid unterstützt PayPal, Kreditkarte, Nachnahme und Rechnung.
  • Schalten Sie nach Wunsch Werbeaktionen – etwa in Form von Sale- und Rabattgutscheinen.
  • Verknüpfen Sie Ihren Shop mit Ihrer Facebook-Seite.

Homepage-Baukasten: Onlineshop mit welchem Widget umsetzen?

Mit beiden Widgets lässt sich ein Onlineshop einfach auf Ihrer Website integrieren. Wenn Sie nur ein Sortiment mit wenigen Artikel haben, genügt das Shop-Widget. Es ist leicht zu bedienen und bietet alle notwendigen Funktionen. Der Funktionsumfang von Ecwid ist größer, der Shop kann besser verwaltet und vermarktet werden. Da Ecwid bereits ab 10 Produkten monatliche Kosten verursacht, sollte der Shop groß genug sein, um die Investition zu rechtfertigen. Wählen Sie also für einen kleinen Shop das Shop-Widget und für eine große Produktauswahl das Ecwid-Widget. Beide Lösungen sind eine gute Wahl für eine Firmen-Website mit zusätzlichem Shop. Für große E-Commerce-Projekte empfehlen wir Ihnen hingegen den STRATO-Webshop.


Zusammenfassung

  • Mit Widgets bauen Sie im Homepage-Baukasten einen Onlineshop auf - ohne dass Sie mit HTML programmieren müssten oder ein CMS wie WordPress nutzen müssen.
  • Ihnen stehen Shop-Widget und Ecwid-Widget zur Wahl.
  • Das Shop-Widget eignet sich für kleine Shops und das Ecwid-Widget für größere Shops.
  • Mit dem Homepage-Baukasten können Sie Ihren Shop stets auf dem aktuellen Stand halten - da Sie die Website stets von unterwegs mobil bearbeiten können.

  • Geprüfte Sicherheit

    Geprüfte Sicherheit
  • Service-Sieger

    Service-Sieger
  • 24/7-Support (optional)

    24/7-Support
  • Deutscher Datenschutz

    Deutscher Datenschutz