Logo STRATO
  • Menü

Webseite mieten und einfach selbst erstellen mit dem Homepage-Baukasten

  • Webseite mieten statt kaufen
  • Funktionen einer gemieteten Website
  • Homepage-Baukasten: Erstellen Sie Ihre eigene Webseite
Smartwebsite
Plus
Ideale Lösung mit vielen Features für wachsende Websites
12 Monate
 1 € /Mon.

danach 12 €/Mon.
Einrichtung: 0 €
Preise inkl. MwSt.

Eigene Website: Mieten statt kaufen

Eine eigene Webseite zu haben ist mittlerweile zum Standard für Unternehmen geworden. Und auch Selbstständige, Startups sowie kleine und mittelständische Unternehmen profitieren davon, im Netz sichtbar zu sein. Eine eigene Webseite kann maßgeblich dazu beitragen, das Vertrauen potenzieller Kunden zu stärken. Dies ist gerade bei Dienstleistern, Handwerkern oder auch Ärzten relevant. Aber auch für ein privates Projekt oder einen Verein kann es sinnvoll sein, eine eigene Webseite zu haben.

Das Problem: Eine eigene Webseite über einen Webdesigner erstellen zu lassen, ist meist mit erheblichen Kosten verbunden, die nicht für jedes Projekt tragbar sind. Zudem sind die Kosten für eine Website oft recht unübersichtlich, da viele Agenturen und Freelancer nach Aufwand abrechnen.

Eine echte Alternative zum Websitekauf ist es, eine Website zu mieten. Denn das Mieten einer Website führt zum selben Ergebnis: Sie haben eine professionelle Webpräsenz, über die Sie für Ihre Kunden erreichbar sind, reduzieren aber gleichzeitig die Kosten. Der große Vorteil einer gemieteten Webseite ist, dass Sie keine hohen Einmalkosten haben, sondern Ihre Seite über ein Abomodell finanzieren. Hierbei zahlen Sie einen festen monatlichen Betrag, der meist sehr gering ist. Dies macht die mit der Webseite verbundenen Kosten langfristig planbar.

Funktionen einer gemieteten Webseite

Eine Webseite zu mieten bedeutet nicht, dass diese weniger professionell ist. Beim Homepage-Baukasten von STRATO erhalten Sie zum Beispiel viele Funktionen, die Sie als Betreiber einer professionellen Internetseite brauchen.

  • Responsives Webdesign: Optimierung für mobile Endgeräte, damit Ihre Webseite auf allen Geräten angenehm zu lesen ist.
  • Versionierung: Erlaubt es, bis zu zehn Versionen der Website zu speichern. Damit können Sie auch saisonale Inhalte schnell on- und offline stellen.
  • E-Mail-Postfach: Denn zu einem professionellen Internetauftritt gehört auch eine professionelle E-Mail-Adresse.
  • Statistiken: Erfahren Sie mehr über die Besucher Ihrer Website.
  • rankingCoach & marketingRadar: Optimieren Sie Ihre Webseite für Suchmaschinen wie Google und behalten Sie den Überblick über die Entwicklungen Ihres Social-Media-Profils.

Die eigene Webseite einfach selbst erstellen: Der Homepage-Baukasten

Um eine Webseite zu mieten, haben Sie verschiedene Optionen: Sie können die Seite beispielsweise über eine Agentur mieten oder Sie nutzen Lösungen wie den Homepage-Baukasten von STRATO. Während beide zum selben Ergebnis führen, ist der Prozess ein anderer. Agenturen erstellen die Website für Sie. Dabei entstehen in der Regel hohe, einmalige Kosten. Mit einem Baukastensystem können Sie dagegen Ihre Website einfach selbst erstellen und sparen sich so die Kosten für die Agentur.

Der STRATO Homepage-Baukasten bietet außerdem maximale Flexibilität, denn Sie gestalten die Webseite selbst nach Ihren eigenen Vorstellungen. Möchten Sie im Laufe der Zeit etwas an der Seite anpassen, hinzufügen oder entfernen, ist das ganz unkompliziert über den Web Editor möglich. Und das Beste: Für Änderungen an Ihrer Seite fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Und so geht’s

  1. Einer der wichtigsten Aspekte bei einer eigenen Webseite ist ein ansprechendes Design. Hierfür können Sie aus vielen verschiedenen Designs für verschiedene Branchen wählen und dieses ganz nach Ihren Wünschen mit Leben füllen. Haben Sie sich für ein Design entschieden, fügen Sie Bilder, Texte und Videos hinzu, indem Sie sie von Ihrer Festplatte aus per Drag-and-Drop hinzufügen.
  2. Viele Menschen und Unternehmen sind nicht nur über ihre Website online erreichbar, sondern auch über verschiedene Social-Media-Kanäle. Über eine breite Auswahl an Widgets können Instagram-Posts und YouTube-Videos auf der Website eingebunden werden. Auch der Anfahrtsweg zu Ihnen kann über eine eingebundene Karte grafisch dargestellt werden.
  3. Sind alle Elemente in die Webseite integriert und sind Sie mit dem Design zufrieden, klicken Sie einfach auf „veröffentlichen“, und schon ist Ihre professionelle Webseite online. Fällt Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt noch etwas ein, das Sie ändern möchten, können Sie die Änderungen jederzeit selbst ausführen.

Alle Webseiten Angebote

Häufig gestellte Fragen

Können die Kosten für eine Website steuerlich abgesetzt werden?

Ja. Die monatlichen Raten für die Miete Ihrer Website sind vollständig von der Steuer absetzbar. Somit ist dieses Modell besonders gut für Selbstständige, Kleinunternehmer und Vereine geeignet.

Wer außer mir hat Zugriffsrechte auf meine gemietete Website?

Sie können vollständig selbst bestimmen, wer Zugriffsrechte auf Ihre Website bekommt. Haben Sie Mitarbeitende, die Änderungen an der Webseite durchführen sollen, können diese Zugriffsrechte bekommen. Außerdem ist es möglich, den Zugang zu Ihrer Website mit einem Passwort zu schützen.

Ich habe bereits eine Webseite und möchte diese nun über den Homepage-Baukasten bearbeiten. Geht das?

Ja. Wenn Sie Ihre Webseite mit LivePages, 1&1, Wix oder Jimdo erstellt haben, können Sie diese in nur wenigen Schritten umziehen und anschließend mit dem Homepage-Baukasten von STRATO bearbeiten. Dabei werden viele verschiedene Import-Formate wie HTML unterstützt. Damit der Umzug von Erfolg gekrönt ist, sollte Ihr Webprojekt allerdings nicht mehr als 100 Unterseiten haben.