Artikel weiterleiten
Artikel editieren
Druckansicht
FAQ #150

Muss ich bei Bestellung eines Paketes alle enthaltenen Domainnamen benennen?


Nein, das ist nicht notwendig. Bei der Bestellung eines Hosting-Pakets reicht die Angabe einer einzigen Domain. Alle Domains können im Rahmen des jeweiligen Vertrages während der Vertragslaufzeit ohne Zusatzkosten nachträglich von Ihnen festgelegt werden.

 

Inklusiv- und Zusatzdomains zu Ihrem Paket können Sie unter dem Menüpunkt Domains in Ihrem STRATO Kunden-Login bequem benennen oder nachbestellen. Wie viel Domains kosten, können Sie der Preis-/Leistungstabelle entnehmen.

 

Domainnamen später zu ändern – nachdem Sie sie einmal festgelegt haben – funktioniert jedoch nicht. Dann müssten Sie die entsprechende Domain kündigen und eine neue beantragen. Mehr Informationen liefert der verlinkte FAQ-Artikel.

 

Kann ich zum bestellten Paket mehr als die vertraglich vereinbarten Domainnamen beantragen?

Sie haben die Möglichkeit, in Ihrem STRATO Kunden-Login, für Ihren jeweiligen Auftrag unter dem Button [...] und weiter zum Menüpunkt Domains bestellen, weitere Domainnamen zu bestellen, als ursprünglich bei der Bestellung vereinbart. Alle Domains, die über die Anzahl der Inklusivdomains hinausgehen, sind kostenpflichtig.

 

Benennung der Domainnamen-1.png

 

Die Domain-Endungen .de, .com, .org und .net sind vordefiniert für die Suche.

 

Benennung der Domainnamen-2.png

 

Bitte beachten Sie, dass die Domainendungen (Top-Level-Domains) unterschiedliche Preise haben können. Eine Auflistung der jeweiligen Kosten erhalten Sie selbstverständlich vor Abschluss Ihrer Bestellung.

 

 

 

Domain Angebot ansehen

×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein