Wie kann ich das Root-Passwort auf meinem virtuellen Server zurücksetzen?


Das Zurücksetzen des Root-Passwortes ist ohne Downtime und ohne Reboot Ihres Servers möglich. Um das Root-Passwort auf Ihrem V-Server zurücksetzen zu können, melden Sie sich bitte zuerst im passwortgeschützten externer Link STRATO Server-Login an. Dort wählen Sie bitte im Menüpunkt Serverkonfiguration den Punkt Serverdaten.

Sie erhalten eine Übersichtsdarstellung für die wichtigsten Daten Ihres V- Servers. Im unteren Teil der Darstellung finden Sie die Option ein neues Root-Passwort anzufordern. Bitte notieren Sie Ihren Hostnamen, da dieser im Folgeschritt benötigt wird. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit Weiter.

V-Server: Root-Passwort zurück-1.png

Tragen Sie nun Ihren Hostnamen ein und bestätigen Sie mit Weiter. Das neue Passwort wird automatisch vergeben und Ihnen sogleich angezeigt. Das zuvor gesetzte Passwort wird dabei überschrieben. Ein Reboot des Servers ist nicht erforderlich.


V-Server: Root-Passwort zurück-2.png
 

Das Root-Passwort wurde erfolgreich geändert und steht ab sofort bereit. Dieses wird Ihnen ab sofort auch unter Serverdaten angezeigt.

 

Beachten Sie bitte, dass ausschließlich das root-Passwort geändert wurde. Weitere Passwörter wie zum Beispiel das Plesk Passwort wurden nicht geändert.

 

V-Server: Root-Passwort zurück-3.png

 

War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein