E-Mail wurde erfolgreich versandt.

Eine Neuinstallation des Windows V-Servers durchführen

 Eine Neuinstallation löscht alle vorhandenen Daten auf Ihrem Server.

Hinweis: Dieser Artikel beschreibt die Windows V-Server RAM++. Für einen Windows V-Server ohne RAM++ (z.:B einen V-Server Windows V40) rufen Sie sich bitte diesen Artikel auf: Wie kann ich meinen Server in den Auslieferungszustand zurücksetzen?

Um das Server-Betriebssystem neu zu installieren, loggen Sie sich mit Ihrer Kundennummer und Ihrem Kundenpasswort ein. Wenn Sie mehr als einen Auftrag aktiv haben, wählen Sie noch den Server aus. Klicken Sie in der Übersicht auf “Neuinstallation”.
Neuinstallation starten

 Eine Neuinstallation löscht alle vorhandenen Daten auf Ihrem Server.

Es wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie die das Betriebssystem auswählen und ein Administrator-Passwort für das neu installierte Windows-System vergeben können.
OS und Admin-Passwort

Sonderzeichen sind beim Passwort nicht möglich, da es zu Zeichensatz-Problemen bei der Einrichtung kommen kann.

Bestätigen Sie noch die Microsoft Windows Lizenzbestimmungen und dass die bisherigen Daten gelöscht werden. Danach wird die Neuinstallation mit Klick auf “Neuinstallation starten” in die Wege geleitet.

Sie werden nach Abschluss der Neuinstallation per E-Mail benachrichtigt.

Hinweis: Dieser Artikel beschreibt die Windows V-Server RAM++. Für einen Windows V-Server ohne RAM++ (z.:B einen V-Server Windows V40) rufen Sie sich bitte diesen Artikel auf:
War dieser Text hilfreich für Sie?