Artikel weiterleiten
Artikel editieren
Druckansicht
FAQ #339

Mit den STRATO Paketen Subdomains anlegen und löschen

 

Inhalt:

 

Was sind Subdomains?

Als Subdomain oder auch sogenannte "Third-Level"-Domain wird der Teil einer Domain bezeichnet, der vor dem eigentlichen Namen steht und durch einen Punkt abgetrennt dargestellt wird.

 

Beispiele für Subdomains wären bilder.wunschname.de, blog.wunschname.de oder auch fotos.wunschname.de. Wie Sie sehen, lassen sich durch Subdomains sehr schön verschiedene Bereiche einer Webseite klar voneinander trennen. Trotzdem erkennt man auf Anhieb, dass jeder Bereich für sich zu einem Hauptprojekt gehört.

 

Eine andere Anwendungsmöglichkeit besteht darin, verschiedene technische Dienste einer Domain über Subdomains verfügbar zu machen, um eine eindeutige, logische und leicht zu merkende Struktur zu erzielen. Einige Beispiele anhand der Domain strato.de:

 

 

  • www.strato.de steht für den Webservice, also alles was mit der Webseite zu tun hat.
  • pop3.strato.de für E-Mail-Empfang über das POP3-Protokoll
  • imap.strato.de für E-Mail-Empfang über das IMAP-Protokoll
  • smtp.strato.de für E-Mail-Versand über das SMTP-Protokoll
  • ftp.strato.de wird für den FTP-Zugang zu Ihrem Webspace bei STRATO verwendet

 

Weitere Informationen zu Subdomains finden Sie unter anderem hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Domain#Subdomain

 

 

Wie kann ich eine Subdomain anlegen?

Sie haben die Möglichkeit für jede Domain Subdomains anzulegen. Nach dem Schema subdomain.wunschname.de. Mithilfe der Subdomains, strukturieren Sie Ihre Seiten. Sie können Ihre Seiten genauer adressieren und separate Inhalte einfügen sowie umfangreiche DNS-Einstellungen vornehmen.

 

Es ist ebenfalls möglich, eine Subdomain mit www zu erstellen.

 

Die Einrichtung einer Subdomain können Sie mit wenigen Klicks in Ihrem STRATO Kunden-Login vornehmen. Sie benötigen lediglich Ihre Kundennummer und Ihr Kundenpasswort für den Login.

 

Kann ich Subdomains einrichten?-1.png

 

 

Klicken Sie nach dem Login auf den Menüpunkt Domains und anschließend in Ihrer Domainübersicht für die gewünschte Domain bitte auf verwalten.

 

Sofern Sie sich mit Ihrem Domainnamen und Ihrem Paketpasswort einloggen, befinden Sie sich bereits im gewünschten Paket. Klicken Sie hierbei bitte auf den Menüpunkt Domains im Menü auf der linken Seite.

 

Innerhalb der Domainverwaltung werden Ihnen alle Domains des Paketes angezeigt. Außerdem werden weitere Informationen angezeigt, wie beispielsweise konfigurierte DNS-Features, bereits angelegte Subdomains oder eingerichtete Weiterleitungen.

 

Kann ich Subdomains einrichten?-2.png

 

 

Klicken Sie nun auf Subdomain anlegen, tragen Sie den gewünschten Namen ein und klicken dann noch einmal unten rechts auf Subdomain anlegen.

 

Kann ich Subdomains einrichten?-3.png

 

Die Einrichtung der Subdomain ist jetzt abgeschlossen. Sie können für die angelegte Subdomain über die Domainverwaltung nun eigene Einstellungen, z.B. ein abweichendes Umleitungsziel, vornehmen. Klicken Sie dazu neben der Subdomain auf den Link verwalten.

 

Kann ich Subdomains einrichten?-4.png

 

Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Subdomains ist abhängig von Ihrem gewählten Auftrag.

 

Wie kann ich eine Subdomain wieder löschen?

Eine eingerichtete Subdomain können Sie in wenigen Schritten wieder löschen. Die Löschung nehmen Sie ebenfalls über Ihren STRATO Kunden-Login vor.

 

Loggen Sie sich bitte in Ihrem STRATO Kunden-Login ein und wählen den Menüpunkt Domains im betreffenden Paket an.

 

Kann ich Subdomains einrichten?-5.png

 

Klicken Sie anschließend auf das Plus-Symbol, um vorhandene Subdomains einzublenden und klicken Sie bei der gewünschten Subdomain auf verwalten.

 

Kann ich Subdomains einrichten?-6.png

 

Im nächsten Fenster klicken Sie auf Subdomain löschen. Es erscheint eine Sicherheitsabfrage. Möchten Sie die Subdomain endgültig löschen, klicken Sie nun auf die Schaltfläche Subdomain löschen.

 

Kann ich Subdomains einrichten?-7.png

 

Sie erhalten nun die Bestätigung, dass die Subdomain gelöscht wurde und gelangen über Zur Übersicht wieder zurück zur Domainverwaltung.

 

×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein