Artikel weiterleiten
Druckansicht

Warum erhalte ich bei der Eingabe meines Domainnamens eine Fehlermeldung oder die STRATO-Defaultseite?


Um Zugriff auf Ihre Präsenz zu ermöglichen, ist es notwendig, dass sich in Ihrem Webspace-Hauptverzeichnis eine Startseite (Index-Datei) befindet. Wenn Sie die Datei löschen oder umbenennen, kommt es beim Aufruf Ihrer Domain zu einer Fehlermeldung (z.B. 404 - Not Found (Datei nicht gefunden) oder 403 - Forbidden (Zugriff verweigert)).

Damit Ihre Präsenz wieder direkt unter Ihrem Domainnamen erreicht werden kann, müssen Sie die entsprechende Startseite hochladen oder, sofern Ihre Startseite einen anderen Namen hat, diese umbenennen.

Beachten Sie bitte dabei auch die Suchreihenfolge, welche folgendermaßen lautet:
  • index.html
  • Index.html
  • index.htm
  • Index.htm
  • index.php
  • default.htm
  • default.html
  • Default.htm
  • Default.html
  • default.php
  • index.wml
  • Index.wml
Zuerst wird also nach einer index.html gesucht und wenn vorhanden aufgerufen. Diese ist nach Anmeldung Ihrer Domain standardmäßig im Verzeichnis. Ist keine index.html vorhanden, wird nach einer Index.html gesucht und diese aufgerufen. Ist auch diese nicht vorhanden, wird nach einer index.htm gesucht usw.

Sollten sich mehrere Index-Dateien in Ihrem Webspace-Hauptverzeichnis befinden, wird zuerst die Datei aufgerufen, die in der o.g. Liste weiter oben steht.

Weitere Informationen, wie Seiten hochgeladen werden, finden Sie im FAQ Bereich unter dem Stichwort FTP, beachten Sie zu diesem Thema auch denFAQ-Artikel:
 
Wie gelangen die Daten per FTP auf meine Homepage?

Anmerkung:
Wenn Sie andere Dateiendungen als Startseite verwenden möchten (z.B. .shtml, .php3, .swf, o.ä.), beachten Sie bitte diese FAQ.
×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein