Artikel weiterleiten
Druckansicht
FAQ #1277

Wie kann ich meinen Webshop für Suchmaschinen optimieren?

Der STRATO Webshop bietet die Möglichkeit, die Seiten und Produkte Ihres Shops so zu optimieren, dass sie in den Ergebnissen der Suchmaschinen weit oben gelistet werden. Wir empfehlen Ihnen, auf folgende Details zu achten:

 

 

Pflegen Sie die Metadaten

 

Die Metadaten sind das „Eingangstor“ zu Ihrem Webshop. Einen treffenden Titel und eine passende Beschreibung für jede Seite Ihres Shops veranlassen einen potenziellen Kunden, der ein Produkt über die Suchmaschine sucht, auf Ihren Artikel zu klicken.

 

Wenn Sie Nutzer des STRATO Webshops Now (ab 17.12.2017) sind, können Sie die Metadaten wie folgt eintragen:

 

1.- Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein  

 

2.- Auf der linken Menüleiste finden Sie unter dem Punkt „Inhalt“ Ihre angelegten Produktseiten. Klicken Sie auf jedes einzelne der Zahnrädchen als Symbol für „Einstellungen“ und legen die Seiteneinstellungen fest.

 

Seiteneinstellungen im Webshop Now

 

3.- In der gleichen Maske klicken Sie auf „Bearbeiten“, um den „Suchmaschineneintrag“, also die Metadaten zu schreiben. Da Google die Darstellung der Metadaten in den Suchergebnislisten ab und an verändert, sollten Sie sich vergewissern, dass Ihr Titel und Beschreibung nicht zu lang und nicht zu kurz sind.  

Mit etwas Übung finden Sie die richtigen Schlüsselwörter, um auf diesem begrenzten Platz eine attraktive Beschreibung zu formulieren. Im Anschluss bitte speichern.

 

Metadaten schreiben

 

Wenn Sie Nutzer des STRATO Webshops (bis 16.12.2017) sind, können Sie die Metadaten wie folgt eintragen:

 

1.- Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein

 2.- Unter „Inhalt / Kategorien“ im Haupmenü klicken Sie auf „Datenblattansicht“

3.- Entsprechende Seiten auswählen und unter dem Reiter „Allgemein“ -> in den „Einstellungen“ den Titel vergeben.

 

Titel eingeben im Webshop Now

 

4.- Im Reiter „Texte“ lässt sich die Description/Beschreibung formulieren

 

 

Halten Sie die Textstruktur gut lesbar

 

Vermeiden Sie Textwüsten, die niemand liest und strukturieren Sie Ihre hochwertigen Textinhalte mit Absätzen und Listen. Heben Sie eine Hand voll wichtiger Wörter oder Satzfragmente hervor, damit sie dem Leser sofort ins Auge springen. Der Besucher Ihres Shops wird sich gern auf Ihren Seiten aufhalten, und die Suchmaschine liebt strukturierte Texte.

Der Texteditor im Webshop Now legt die Struktur automatisch unter SEO-Gesichtspunkten an:

 

1.- Wählen Sie eine wichtigste (größte) Überschrift pro Seite, sie wird im html-Code als H1 definiert.

 

Überschriften auswählen

 

2.- Alle Überschriften zu Unterthemen sollten die nächstkleinere Überschrift erhalten. Sie werden als H2 definiert.

3.- Legen Sie Absätze fest und heben Sie wichtige Schlüsselwörter gezielt vor. Denken Sie daran, dass die Aufmerksamkeitsspanne bei Internetlesern bei ca. 8 Sekunden liegt. Ihr Text sollte also interessant und einzigartig sein.

 

Bild hervorheben

 

Laden Sie ein Favicon hoch

 

Steigern Sie den Wiedererkennungswert Ihres Webshops und laden Sie ein Favicon hoch.

Ein Favicon ist ein sehr kleines, 16x16 oder 32x32 Pixel großes Icon, Symbol oder Logo, was typischerweise in der Adresszeile eines Webbrowsers links oben neben der URL angezeigt wird. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Favicon)

So gehen Sie vor:

 

1.- In der linken Hauptmenüleiste finden Sie den vorletzten Punkt „Einstellungen“

2.- Klicken Sie auf „Allgemein“. Hier können Sie Ihr Favicon hochladen und speichern.

 

Favicon erstellen im Webshop

 

Die Anleitung zum Hochladen eines Favicons für Webshop-Kunden finden Sie ebenfalls bei uns im Detail.

 

Geben Sie einen Alternativtext (Alt-Tag) ein für jedes Bild

 

Die Bilder in Ihrem Webshop an sich kann die Suchmaschine „sehen“. Sie erkennt den Inhalt des Bildes aber nicht. Bilder werden von Suchmaschinen interpretiert, je nachdem in welchem Text-Umfeld sie sich befinden.

Sie haben mit dem Webshop Now die Möglichkeit, einen sogenannten Alt-Tag für jedes Bild zu vergeben. Sie definieren eine Kurzbeschreibung, die sowohl die Suchmaschine lesen kann als auch die Barrierefreiheit unterstützt.

So gehen Sie vor:

 

1.- Sie klicken im linken Hauptmenü auf „Inhalt“

2.- In allen Feldern, die das Hochladen eines Bildes erlauben, sehen Sie in der oberen rechten Ecke einen Stift zum „Bearbeiten“, wenn Sie mit der Maus drüber fahren.

 

Alt tag eingeben beim Webshop Now

 

3.- Im Image Slider füllen Sie das Feld „Alternativtext“ mit ein paar kurzen Schlagwörtern aus, die das Bild beschreiben. Speichern und fertig.

 

Alt tag ausfüllen

 

 

Verlinken Sie Ihre Texte sinnvoll innerhalb Ihres Webshops

Interne Links gehören zu den wichtigen Rankingfaktoren bei Suchmaschinen. Darüber hinaus geben Sie Ihren potenziellen Käufern oder Interessenten die Möglichkeit, sich über ein Thema weitergehend zu informieren.

Einen Überblick über die existierende Verlinkung Ihres Webshops können Sie sich mit dem Linkchecker verschaffen.

So geben Sie Links ein:

 

Im Hauptmenü wählen Sie die Inhaltsseiten aus, die Sie verlinken möchten. Im Texteditor finden Sie das Symbol

Webshop: Schl�sselw�rter einf�gen-1.jpg 

Beim Klick öffnet sich ein Feld, in das Sie den gewünschten Link eintragen können. Geben Sie anhand der Anleitung Ihre URL ein und lassen Sie sich das Ergebnis anzeigen. Anschließend können sie selbst entscheiden in welchem Rahmen Sie Optimierungen vornehmen.

 

Lassen Sie sich unterstützen vom STRATO rankingCoach

 

Mit dem kostenpflichtigen STRATO rankingCoach als Zusatzprodukt steht Ihnen ein Schritt-für-Schritt-Assistent zur Verfügung, der Sie durch viele SEO-relevante Punkte führt.

Er zeigt Ihnen Potenziale auf, mit denen Sie durch Optimierung ein besseres Ranking in den Suchmaschinen erzielen können – mit einfach erklärten Beispielen.

 

Webshop: Schl�sselw�rter einf�gen-4.png

 

Wie aktualisiere ich meinen Eintrag bei Google, wenn ich bei meinem Webshop Änderungen vorgenommen habe?

 

Wenn Sie Google darauf aufmerksam machen möchten, dass es Änderungen gab, damit die Aktualisierung in den Suchergebnissen erscheint, können Sie folgenden Artikel lesen: Google-Eintrag für Ihre Website.

Falls Sie wissen möchten, wie oft Google die Änderungen mitbekommt, die Sie vornehmen, haben wir in folgendem externen Artikel Empfehlungen:

https://support.google.com/news/publisher-center/answer/40392?hl=de

 

×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein