Artikel weiterleiten
Druckansicht

Wie richte ich MySQL Datenbanken auf meinem Managed-Server ein?

MySQL Datenbanken können Sie auf Ihrem STRATO Managed Server mit wenigen Klicks anzulegen, bearbeiten und löschen. Wählen Sie im STRATO Server-Login den Menüpunkt Ihr Server und dort den Unterpunkt Datenbanken verwalten aus.


Einrichten der MySQL-Datenbank


Klicken Sie hierzu auf den Button Neue Datenbank anlegen.

Im anschließend erscheinenden Dialog-Fenster geben Sie bitte ein Passwort für die Datenbank ein. Außerdem können Sie noch ein Kommentar hinzufügen um Ihre Datenbanken später in der Liste einfacher unterscheiden zu können. Datenbankname und Benutzer werden automatisch generiert.

  Managed-Server: MySQL einrichten-1.png

Die Datenbank-Angaben lauten wie folgt:

 

Host localhost
Datenbankname db000XXXXX
Benutzername dbo000XXXXX
Passwort das von Ihnen vergebene Passwort

 

Den genauen Datenbank- und Benutzernamen entnehmen Sie bitte der Tabelle in Ihrem STRATO Server-Login.

Passwortänderung
Zum Ändern des Passwortes für die Datenbank klicken Sie bitte auf den Button bearbeiten.

Datenbank löschen
Wenn Sie ihre Datenbank löschen möchten, klicken Sie auf den Button löschen und bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.

War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein