Artikel weiterleiten
Druckansicht

Rücknahme der Registrarlöschung einer .cnobi-Domain nach dem Kündigungstermin

In diesem Artikel wird das Prozedere beschrieben, welches sich an den Löschungsauftrag bestimmter Domains (.com / .net / .org / .info / .biz / .tv / .cc / .mobi / .me / .asia / .nl / .at / .es / .uk / .be) anschließt.

Mit der Registrierung einer Domain bei STRATO erhalten Sie alle Nutzungsrechte für Ihre Domain. Diese erlöschen nicht sofort mit dem Kündigungstermin, sondern werden in einem, von der Registrierungsstelle ICANN, festgelegten Verfahren prozessiert.

Grundsätzlich wird die Registrierung von Domains bei der jeweiligen Registrierungsstelle (Registry) für eine 12- oder 24-monatige Laufzeit vorgenommen. Liegt kein Auftrag zur Löschung der Registrierung vor, verlängert sich die Registrierung automatisch, ohne dass Sie als Kunde einbezogen werden.

Ist die Domain mit Löschungsauftrag gekündigt, durchläuft sie festgelegte Prozesse, an deren Ende die freie Verfügbarkeit zur Neuregistrierung steht.

 

Informationen zu .com- und .net-Domains

 

Eine Domain im Status der sogenannten Redemption-Periode kann unter Umständen wiederaufgeschaltet (restore) und der Status „active" wiederhergestellt werden. Die Domain kann in diesem Status nicht geändert oder korrigiert werden - sie kann nur wiederhergestellt werden.

Das Zurückholen einer Domain aus der Redemption-Periode ist mit sehr hohem manuellem und technischem Aufwand verbunden. Aus diesem Grund fällt hierfür eine Gebühr von einmalig 90 Euro pro Domain an. Sofern sich Ihre Domain noch nicht in der Redemption-Periode befindet und ein Zurückholen erwünscht ist, werden lediglich 20 Euro pro Domain berechnet.

Für die anfallenden Kosten benötigen wir von Ihnen eine Bestätigung zur Übernahme der Kosten. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Support. Bitte beachten Sie, dass der von STRATO für die Domainregistrierung genutzte Registrar Cronon keine Restore-Aufträge entgegennehmen kann.

 

Mit Erreichen des Status Pending Delete ist kein restore mehr möglich. Die anschließende Löschung bei der Registry ist nicht mehr zu vermeiden.

 

R�cknahme der Domainl�schung-1.png

 

Informationen zu .org-, .info- und .biz-Domains

 

Analog zu den .com und .net-Domains ist es möglich, die Wiederherstellung (restore) innerhalb von etwa 30 Tagen zu beauftragen. Unterschiede bestehen lediglich in der Namensgebung der Statusmeldungen. Anstelle von Redemption Period lautet die Statusmeldung mit Eintritt des Kündigungstermins hier Pending Delete.

 

Auch für .org, .info und .biz-Domains ist ein hoher manueller und technischer Aufwand erforderlich. Die Kosten betragen daher auch für diese Top-Level-Domains 90 Euro bzw. vor Erreichen des Status Pending Delete 20 Euro pro Domain

Für die anfallenden Kosten benötigen wir von Ihnen eine schriftliche Bestätigung zur Übernahme der Kosten. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Support. Bitte beachten Sie, dass der von STRATO für die Domainregistrierung genutzte Registrar Cronon keine Restore-Aufträge entgegennehmen kann.

 

R�cknahme der Domainl�schung-2.png

×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein