Druckansicht

Wie kann ich in meinem Webhosting Paket IonCube installieren?

IonCube, die Alternative zum ZendOptimizer lässt sich auf jedem unserer Webhosting Pakete mit PHP installieren.

 

Schritt 1 - IonCube herunterladen
Laden Sie sich zuerst bitte die korrekte Version von IonCube herunter.

 

Eine Übersicht der zur Verfügung stehenden Versionen finden Sie hier: externer Link Loader Packages

 

Als Kunde mit einem STRATO Webhostingprodukt wählen Sie bitte das Archiv für Solaris (x86): externer Linkhttp://downloads2.ioncube.com/loader_downloads/ioncube_loaders_sun_x86.zip und http://www.ioncube.com/loader-wizard/loader-wizard.zip

Nach dem Entpacken des Archivs laden Sie die Dateien bitte mit einem FTP-Programm auf Ihren Webspace in einen eigenen Ordner mit dem Namen ioncube hoch, am Besten in das Hauptverzeichnis.

 

Sofern Sie für Ihr Paket im STRATO Kunden-Login den sog. PHP-Boost aktiviert haben, ist es erforderlich, dass die Dateien direkt ins Hauptverzeichnis hochgeladen werden. Das Hochladen im separaten Ordner ioncube ist dann nicht notwendig.

 

In dem heruntergeladenen Archiv finden Sie eine Datei loader-wizard.php, die Ihnen dabei helfen soll, IonCube korrekt einzubinden. Sollte diese nicht funktionieren, verwenden Sie stattdessen bitte die nachfolgenden beiden älteren Dateien. 

 

externer LinkAlte Versionen der Hilfe-Dateien zur IonCube-Einbindung
(ZIP-Archiv, enthält die Dateien ioncube-loader-helper.php und ioncube-encoded-file.php)

 


 
Schritt 2
- php.ini erstellen und IonCube einbinden

Nun erstellen Sie bitte im Verzeichnis ioncube eine Datei mit dem Namen php.ini und folgendem Inhalt:

 

zend_extension = /home/strato/www/wu/www.wunschname.de/htdocs/ioncube/ioncube_loader_sun_5.3.so
safe_mode = off

 

 

Ersetzen Sie dabei bitte wu (die ersten beiden Buchstaben Ihrer Domain) und wunschname.de durch die Entsprechungen für Ihre Domain. Der Befehl muss dabei in einer Zeile, ohne Leerzeichen hintereinander stehen.

 

Beachten Sie bitte auch, dass die Angabe der Datei ioncube_loader_sun_5.3.so entsprechend der ausgwählten PHP-Version Ihres Paketes erfolgen muss. Die Datei ioncube_loader_sun_5.3. ist bei der Verwendung der PHP-Version 5.3 die korrekte Datei.

Verwenden Sie eine abweichende PHP-Version, wählen Sie bitte die entsprechende .so Datei aus. Innheralb Ihres STRATO Kunden-Logines haben Sie die Möglichkeit zu prüfen welche PHP Version Sie verwenden und können diese im Bedarsfall ändern. Lesen Sie dazu auch den Artikel: So einfach bestimmen und wechseln Sie die PHP-Version.

Um die Installation nun abschließend noch zu überprüfen, rufen Sie die folgende Adresse den Browser auf:

 

http://www.wunschname.de/ioncube/loader-wizard.php

 

 

Die Verwendung des loader-wizard.php über den Aufruf von "http://www.wunschname.de/ioncube/loader-wizard.php" erfordert die Abschaltung des Safemode. Bitte tragen Sie in der php.ini den Zusatz safe_mode=off ein um den loader-wizard.php zu erreichen.

 

Haben Sie stattdessen die beiden Dateien ioncube-loader-helper.php und ioncube-encoded-file.php verwendet, lautet der Aufruf:

 

http://www.wunschname.de/ioncube/ioncube-loader-helper.php

http://www.wunschname.de/ioncube/ioncube-encoded-file.php

 


Erhalten Sie nun die folgenden Meldungen, war die Installation erfolgreich und Sie können IonCube nutzen.

 

An ionCube encoded file has been loaded successfully.
- - - - - -
This file has been successfully decoded. ionCube Loaders are correctly installed.

 
Beim Aufruf einer info.php (siehe oben) erscheint zudem unter dem Punkt Additional Modules der Eintrag IonCube Loader.

 

Beachten Sie bitte, dass sich die Einstellungen der Datei php.ini immer nur auf genau den Ordner auswirken, in dem sie abgelegt wurde. Erhalten Sie beim Aufruf eines Ihrer Skripte eine Meldung, dass der IonCube Loader nicht gefunden werden konnte oder nicht installiert ist, notieren Sie sich bitte den Pfad des Skripts und kopieren dann die Datei php.ini noch einmal in diesen Ordner.
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein