Wie kann ich über phpMyAdmin auf die Datenbank zugreifen?


PHP und MySQL stehen Ihnen ab dem Paket PowerWeb Starter zur Verfügung.

Beachte auch So nutzen Sie unsere MySQL-Datenbank

Um mit phpMyAdmin auf die Datenbank zugreifen zu können, nutzen Sie einfach unseren Webdatabase Manager. Bitte loggen Sie sich in Ihren STRATO Kunden-Login ein. Wählen Sie anschließend im rechten Fenster unten das gewünschte Paket aus.

Klicken Sie anschließend auf der linken Seite auf die Menüpunkte Datenbanken und Webspace und Datenbankverwaltung. Im rechten Hauptfenster erscheint dann eine Übersichtsseite mit Ihren angelegten Datenbanken.

Datenbankzugriff über phpMyAdmin-1.jpg
 
Klicken Sie bitte auf den Button Zur Verwaltung neben der gewünschten Datenbank. Es öffnet sich nun ein neues Fenster, so dass Sie Ihre Datenbank mit phpMyAdmin verwalten können.
 

Datenbankzugriff über phpMyAdmin-2.png

 

Bitte beachten Sie: Die Webadresse (URL), die beim Klick über verwalten aufgerufen wird, beinhaltet u.U. Ihre Master-ID des Paketes. Eine eventuelle Warnmeldung zur Vertrauenswürdigkeit der Webseite können Sie daher bestätigen.

 

Sie müssen keine weiteren Einstellungen vornehmen. Alle zur Verfügung stehenden und erlaubten Befehle von phpMyAdmin sind von uns bereits vorkonfiguriert.
 
Weitere Informationen zu phpMyAdmin finden Sie im Webdatabase Manager, wenn Sie auf den Link "phpMyAdmin-Dokumentation" klicken.
 
Hinweis: Berücksichtigen Sie bitte, dass neu angelegte Datenbanken aktuell in der MySQL-Version 5.5.x angelegt werden. Die englisch-sprachige Referenz über alle Befehle finden Sie hier: http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/index.html
 

Beachten Sie bitte ebenfalls, dass der Webdatabase Manager eine dynamische URL mit einer Session ID erzeugt, welche ca. 30 Minuten gültig ist. Nach ca. 30 Minuten Inaktivität kann diese URL nicht mehr aufgerufen werden bzw. es muss ein erneuter Login über den STRATO Kunden-Login stattfinden.

 

War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein