Wechsle Dein Paket jederzeit wie Du willst

Wechsle Dein Paket jederzeit wie Du willst

Nichts ist so beständig wie der Wandel. Wenn sich Dein Leben oder Dein Business ändern, brauchst Du manchmal ganz spontan ein angepasstes Produkt. Daher kannst Du bei uns jetzt Dein Paket jederzeit up- oder downgraden.

In nahezu allen STRATO Produkten kannst Du ganz unkompliziert per Mausklick in ein größeres oder kleineres Paket wechseln.  Ausgenommen sind davon einzig unsere Serverpakete.

Wächst Dein Business, wachsen unsere Produkte einfach mit

Besonders für wachsende Projekte ist unser neues Angebot wie geschaffen. Ob Blog, Webshop oder Firmenhomepage: Mit einem kleineren Paket schaffst Du unkompliziert und ohne hohe Kosten den Einstieg. Stellt sich der Erfolg ein, ist das höherwertigere Paket mit mehr Webspace oder Inklusivdomains nur einen Klick entfernt.

In die andere Richtung geht der Paketwechsel genauso einfach –  zum Beispiel, wenn Du eine kleine Auszeit planst. Über den STRATO Kunden-Login kannst Du jederzeit wieder in ein kleineres Paket wechseln. So bezahlst Du nur für das, was Du auch wirklich brauchst.

Beispiel gefällig?

Du bist passionierte Modedesignerin. Bislang schneiderst Du allerdings nur für Dich und Deine Freunde. Nach gutem Feedback aus Deinem Bekanntenkreis, möchtest Du einen größeren Kundenkreis ansprechen. Du erstellst einen kleinen Webshop. Zum Einstieg wählst Du mit Webshop Basic das kleinste Paket. Nach ein paar Monaten stellst Du fest, dass sich Deine Mode gut verkauft und Du möchtest Deinen Kunden nun noch mehr Produkte anbieten. Das Upgrade auf den Webshop Plus ist schnell gemacht.

Nach zwei Jahren als erfolgreiche Designerin entscheidest Du Dich, ein Jahr auf Weltreise zu gehen und neue Inspiration zu finden. In der Zeit möchtest Du Deinen Webshop auf kleiner Flamme weiterlaufen lassen und wechselst wieder zurück zur Basic-Version.

Das Up- oder Downgrade Deines Pakets kannst Du ganz einfach über Deinen STRATO Kunden-Login vornehmen. Eine ausführliche Anleitung findest Du in diesem Hilfe-Artikel.

Worauf musst Du bei einem Paketwechsel achten?

Du hast die Möglichkeit, jedes Deiner Pakete einmal täglich zu wechseln.

Kostet mich der Paketwechsel etwas?

Wechselst Du in ein größeres Paket, fallen keine Zusatzkosten für den Wechsel selbst an. Auch bei einem Downgrade in ein kleineres Paket berechnen wir grundsätzlich keine zusätzlichen Gebühren – mit einer Ausnahme: Führen unsere Expertinnen und Experten vom STRATO Kundenservice das Downgrade mit Dir gemeinsam am Telefon durch, berechnet STRATO eine einmalige Service-Gebühr von 20,00 Euro für diesen manuellen Prozess.

Welche Paketwechsel sind möglich?

Innerhalb einer Produktkategorie kannst Du in ein größeres oder in ein kleineres Paket wechseln. Also zum Beispiel vom Homepage-Baukasten Basic in die Pro-Version und zurück. Die Möglichkeiten werden Dir in Deinem Login-Bereich angezeigt.

Wie schnell geht der Paketwechsel?

Du kannst jedes Deiner Pakete alle 24 Stunden einmal ändern. Die Umstellung setzen wir in der Regel innerhalb eines Tages um.

Was bedeutet der Paketwechsel für Deinen Vertrag?

Deine Vertrags- oder Kundennummer bleiben die Gleiche. Beachte aber: Die Vertragslaufzeit beginnt bei jedem Paketwechsel von Neuem.

Kannst Du in Aktionsangebote wechseln?

Ein Wechsel in ein Aktionsangebot ist nicht möglich. Wenn Du zum Beispiel gerade noch einen Aktionspreis bezahlst, können trotz eines Downgrades höhere monatliche Kosten anfallen. In so einem Fall ist es sinnvoll, das Ende Deiner Aktionslaufzeit für den Paketwechsel abzuwarten.

Ein Rechenbeispiel:

Preisvergleich WordPress-Pakete
Die Paketübersicht hilft Dir, Preise und Leistungen miteinander zu vergleichen.

Du nutzt aktuell WP Plus zum Aktionspreis von monatlich 5 Euro. Nach einer Laufzeit von 6 Monaten erhöht sich der Preis auf 10 Euro pro Monat.

Du möchtest zu WP Basic wechseln. Das kostet 8 Euro pro Monat, da Du bei einem Wechsel keinen Aktionspreis erhältst.

Das Ergebnis: Während Deiner Aktionslaufzeit von 6 Monaten zahlst Du bei einem Downgrade 2 Euro pro Monat mehr für weniger Leistung. Besser ist es also, noch zu warten, bis die Aktionslaufzeit vorbei ist, und dann erst zu wechseln.

Wie werden Vorauszahlungen bzw. Mehrkosten verrechnet?

Nach einem Upgrade berechnen wir Dir die Mehrkosten tagesgenau. Bei einem Downgrade erhältst Du eine Gutschrift.

Was geschieht mit Inklusivleistungen, die das kleinere Paket nicht abdeckt?

Bei einem Wechsel in ein kleineres Paket bekommst Du auch einen geringeren Leistungsumfang. Bitte prüfe daher vorab ganz genau, ob ein Downgrade in Deinem Fall sinnvoll ist. Hier hilft Dir unsere Gegenüberstellung der Pakete in Deinem STRATO Kunden-Login.

Hat Dein neues Hosting-Paket zum Beispiel weniger Inklusivdomains, berechnen wir die günstigeren der überschüssigen Domains zusätzlich. Hast Du zu viele Daten auf Deinem HiDrive Account, kannst Du keine Daten mehr hochladen. Hier musst Du Deine überschüssigen Daten erst löschen. Das Gleiche gilt für Mails, Webspace oder Datenbanken. Du hast aber natürlich weiterhin Zugriff auf Deine Daten, sie werden nicht automatisch gelöscht.

Einzige Ausnahme: Wenn Dein neues Paket wie beispielsweise Mailpakete keine Datenbanken beinhaltet, löscht STRATO alle Deine bisherigen Datenbanken.


Update, 24.11.20: Wir haben die Angaben zu den Kosten des Paketwechsels aktualisiert.

Schlagworte: , ,

Teilen

  1. Avatar

    Andrea sagte am

    Hallo,
    ich gerade sehr verärgert! Da ich in meinem alten Powerweb Basic Paket (von 2002!) nur ein SSL Zertifikat incl. habe, wollte ich auf das quasi gleichwertige Hosting Basic wechseln, was aber online nicht funktioniert. Auch der nette Mensch am Service-Telefon erklärte, dass nur runter auf Starter (zu wenig für mich) oder halt hoch auf Hosting Pro (eigentlich viel zu viel) geht, in einem Jahr könnte ich dann auch von Pro auf Basic kostenlos downgraden. – Ich habe jetzt also auf Pro upgraden müssen (selbstverständlich deutlich teurer), obwohl ich eigentlich nur die aktuellen Version meines Pakets brauche, weil da alles drin ist was ich brauche – Ein Witz, wo es doch bei Strato heisst, dass ein Paketwechsel jederzeit problemlos möglich ist – sehr traurig wie Strato mit langjährigen Bestandskunden umgeht…

    Antworten
    • Avatar

      Sebastian Thurow sagte am

      Hallo Andrea,

      ich kann Deinen Ärger über Deine geschilderten Erfahrungen verstehen. Du kannst sofort auf das aktuelle Hosting Basic wechseln. Bitte kontaktiere dafür nochmals unsere Kollegen im Kundenservice. Sie können dann für Dich alles vorbereiten, sodass der Wechsel zum Hosting Basic aktiviert wird.

      Viele Grüße
      Sebastian

      Antworten
  2. Avatar

    Opitz sagte am

    Ich nutze ein ein PLUS-Paket aus dem Jahr 2018. Nun haben sie die Leistungen des Plus-Paketes angepasst. Ich möchte gern das aktuelle Plus-Pakte nutzen. Das der Vertrag sich wieder um 2 Jahre verlängert ist logisch. Wie komme ich zu dem aktuellen Plus-Pakte?

    Antworten
  3. Avatar

    Mario Naegler sagte am

    Hallo Herr Ritter,
    da ich mich mit der Menge der Daten etwas vertan habe, möchte ich vom HiDrive Business Basic auf das HiDrive Business Starter wechseln. Muss ich etwas bzgl. der Daten beachten? Sind diese beim Umzug sicher? Liebe Grüße Mario Naegler

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo Herr Naegler,

      der Wechsel auf ein kleineres Paket ist grundsätzlich möglich. Wichtig ist vor allem, dass Sie in Ihrem aktuellen HiDrive nicht mehr Daten gepseichert haben, als dass Starter-Paket an Speicherplatz bietet. Ansonsten ist der Paketwechsel in diesem Fall eher ein Prozess im Hintergrund, der auf die Daten in Ihrem HiDrive keinen Einfluss haben wird.

      Der einfachste Weg für den Paketwechsel ist über den Kundenlogin möglich, oder gerne auch über unseren Kundenservice direkt. Diesen erreichen Sie unter http://www.strato.de/faq.

      Viel Erfolg weiterhin bei Ihrem Projekt!
      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  4. Avatar

    Daniel sagte am

    Hallo, die Antworten vom Support sind wenig hilfreich. Daher möchte ich noch einmal hier fragen: beeinflusst ein „Downgrade“ (technisch gesehen ein Upgrade) von STRATO PowerPlus XL zu Hosting Pro in irgendeiner Weise das Hosting, E-Mails, Einstellungen? Ändern sich Pfade oder ähnliches oder kann ich ohne Gefahr für bestehende Installationen downgraden? Danke vorab!

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo Daniel,

      bei einem Paketwechsel ändert sich lediglich der Funktionsumfang des Pakets. Ich habe den Umfang von STRATO PowerPlus XL nicht mehr vor Augen, aber wenn Speicher und Datenbanken gleich bleiben oder gar mehr werden, gibt es keine Auswirkungen, erstrecht nicht wenn das Paket nicht voll ausgeschöpft ist. Die Inhalte auf dem Webspace bleiben aber ohnehin alle so, wie sie sind, sprich Pfade o. ä. ändern sich nicht. 🙂

      Übrigens erreichst Du unseren unseren Kundenservice bei allgemeinen Fragen auch über Facebook und Twitter. 🙂

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  5. Avatar

    carsten sagte am

    hallo!
    ich führe 2 pakete und möchte die beiden in einem neuen aufgehen lassen. warum muss ich vorher alle inhalte händisch sichern und dann wieder neu hochladen? kann durch den tarifwechsel oder ugrade nicht einfach nur der neue paketname draufgeschrieben werden? bzw. wieviel soll ich für einen bequemen umzug zahlen? habe dazu mindestens 3 verschiedene auskünfte erhalten?

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo carsten,

      ich kann mir vorstellen, dass Du verschiedene Auskünfte erhalten hast, weil es verschiedene Arten des Paketwechsels bei uns gibt.

      1.) Du kannst jederzeit ein bestehendes Paket downgraden oder natürlich auch upgraden. Bei diesem Paketwechsel erhältst Du zum Beispiel mehr Webspace, zusätzliche Domains oder andere Features zum neuen Paketpreis.

      2.) Der Sachverhalt, den Du beschreibst, hat einen technischen Hintergrund: Grundsätzlich liegen die verschiedenen Pakete unserer Kunden auf unterschiedlichen Servern, und je nach Produktlinie auch auf unterschiedlichen Plattformen.

      Wir können aber dafür sorgen, dass Deine bestehenden Pakete alle unter einer Kundennummer zusammen geführt werden, so dass Du diese zentral in einem Kunden-Login verwalten kannst.

      Welche Schritte für die Zusammenfassung nötig sind, erklären wir hier: https://www.strato.de/faq/vertrag/mehrere-kundennummern-zusammenfassen/

      Mein Vorschlag: Am besten schickst Du eine Mail mit Deinen Kundendaten und dem konkreten Vorhaben an blog@strato.de. Dann schauen sich meine Kolleginnen und Kollegen das an und helfen Dir gern weiter. 🙂

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
Weitere Kommentare laden

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen