Sei flexibel: Jetzt alle Produkte ab 1 Monat Laufzeit

Sei flexibel: Jetzt alle Produkte ab 1 Monat Laufzeit

Du brauchst eine Domain nur für ein paar Monate? Sehr gut! Denn bei STRATO kannst Du frei entscheiden, wie lange Du bei einem Produkt bleibst: Flexible Laufzeiten sind Teil unseres Kundenversprechens.

„Wer sagt denn, dass ein Vertrag ein Jahr dauern muss? Warum sollte ich als Kunde nicht auch nur für ein, zwei Monate eine Domain besitzen dürfen?“ Die Fragen von Dr. Christian Böing, CEO von STRATO, stehen noch unbeantwortet im Raum. Einen nachvollziehbaren Grund konnte niemand nennen, außer: So ist es eben schon immer gewesen.
Gut, dass es so nicht bleiben muss.

Du entscheidest selbst: Flexibilität oder Preisvorteil?

Webhosting soll #faireinfacht sein. Deswegen bist Du jetzt bei STRATO mit kurzen Laufzeiten flexibel: Bei jeder neuen Bestellung kannst Du bei allen Produkten, auch bei Domains, ab sofort eine Laufzeit von einem Monat wählen. Wir glauben, das ist im Hosting etwas Neues: Wir haben uns zahlreiche Mitbewerber angesehen und keinen gefunden, der für alle seine Produkte kurze Laufzeiten anbietet.

Wenn Du eine neue Bestellung machst, kannst Du bei STRATO nun frei entscheiden:

  • Brauchst Du ein Hosting-Paket, eine Domain oder ein anderes Produkt für einen längeren Zeitraum und willst Du von günstigen Preisen profitieren?
    → Klarer Fall für einen Vertrag mit einer 12-monatigen Laufzeit.
  • Willst Du nur für ein paar Monate das STRATO Produkt nutzen und deswegen mit einer kurzen Laufzeit flexibel sein?
    → Hier bist Du mit einer kurzen Laufzeit richtig beraten. Hier ist der monatliche Preis etwas höher, Du sparst aber trotzdem. Mehr dazu gleich im Beispiel.
Kleiner Regler, große Wirkung: Bei allen Produkten von STRATO entscheidest Du an dieser Stelle, welche Laufzeit Du brauchst.
Kleiner Regler, große Wirkung: Bei allen Produkten von STRATO entscheidest Du an dieser Stelle, welche Laufzeit Du brauchst.

Nimm Dir die Zeit, die Du brauchst

Wenn Du nun einen Vertrag mit einer Laufzeit von einem Monat wählst, dann zahlst Du pro Monat etwas mehr als bei einer langen Laufzeit. Je nachdem, was Du vorhast, ist eine kurze Laufzeit am Ende günstiger für Dich.

Ein kleines Beispiel gefällig?

Ein Brautpaar hat geheiratet und viele Fotos und Videos von der Hochzeit, die sie mit ihrer Familie und ihren Freunden teilen wollen. Dafür wollen sie einen Online-Speicher nutzen. Das Paar entscheidet sich für HiDrive, weil ihnen der deutsche Datenschutz wichtig ist und sie mit dem Online-Speicher einfach ihre Erinnerungen teilen können. Die zwei bestellen HiDrive 1.000 GB mit einer einmonatigen Laufzeit für 3 Monate. Im Vergleich zur 12-monatigen Laufzeit sparen sie 18,90 Euro:

  • Kurze Laufzeit von 1 Monat beim Standardpreis: 3 Monate für je 8,50 EUR monatlich plus einmalig 10 Euro Einrichtigungsgebühr = 35,50 EUR
  • 12 Monate Laufzeit beim Aktionspreis für das erste Jahr: 12 Monate für je 3,70 EUR pro Monat plus einmalig 10 Euro Einrichtigungsgebühr = 54,40 EUR. Wenn der Kunde nach dem ersten Jahr seinen Vertrag weiterführen will, zahlt er dann 7,50 EUR. monatlich.

Alle Angaben inkl. MwSt.

Die kurze Laufzeit rechnet sich in diesem Beispiel sogar bis zum 5. Monat. Und wenn das Paar merkt, dass sie HiDrive doch länger benutzen wollen, können sie leicht in eine 12-monatige Laufzeit zu dauerhaft günstigeren Konditionen wechseln.

Wer will lange Laufzeiten?

Die forsa-Studie „Telefon, Internet, Hosting: Die Deutschen und ihre Anbieter“ im Auftrag von STRATO hat 1.000 Bundesbürger ab 18 Jahre zu ihren Verträgen und zu ihrer Zufriedenheit befragt. Hier ist Folgendes herausgekommen: Jeder Dritte (35 Prozent) aller unzufriedenen Vertragskunden konnte nicht kündigen, weil ihn die Laufzeit daran hindert.

„Beim Hosting wissen viele Kunden am Anfang nicht, mit welcher Domain sie langfristig erfolgreich sind. Sie müssen zunächst herausfinden, welche gut funktionieren. Dafür brauchen sie ein paar Monate Zeit, um ihre Domains zu bewerten“, erklärt Christian Böing. „Warum sollten wir Kunden für solche Anlässe an lange Laufzeiten binden? Das führt doch zwangsläufig zu Unzufriedenheit. Deswegen bietet STRATO nun auf alle Produkte auch eine kurze Laufzeit von einem Monat an.“

Christian Böing: „Warum sollte ich als Kunde nicht auch nur für kurze Zeit eine Domain haben – ohne mich an eine Vertragslaufzeit von einem Jahr zu binden?“
Christian Böing: „Warum sollte ich als Kunde nicht auch nur für kurze Zeit eine Domain haben – ohne mich an eine Vertragslaufzeit von einem Jahr zu binden?“

Kurze Laufzeit für neue Verträge

Du bist bereits Kunde bei STRATO und möchtest auch die kurzen Laufzeiten haben? Das ist natürlich möglich, wenn Du ein neues Paket bestellst. Hier hast Du die Wahl zwischen einer 1- und 12-monatigen Laufzeit.

Wenn Du bereits ein bestehendes Paket mit einer längeren Laufzeit hast, dann ist ein spontaner Wechsel in eine kurze Laufzeit aktuell nicht möglich. Das hat folgenden Hintergrund: Mit einer längeren Laufzeit kann STRATO besonders attraktive Konditionen anbieten. Solche Verträge sind in der Regel günstiger als Verträge mit kurzen Vertragslaufzeiten. Ein spontaner Wechsel in eine kurze Laufzeit würde diesem Prinzip widersprechen.

Läufst Du kurz oder lang?

Wir hoffen, Dir gefällt dieser Service und unser „Webhosting #faireinfacht“.

Neugierig sind wir auch: Für welchen Anlass kommen für Dich kurze Laufzeiten infrage? Oder bindest Du Dich lieber für einen längeren Zeitraum?

Teilen

  1. Avatar

    Simon Bußmann sagte am

    Hallo liebes Stratoteam,
    Euer Service ist wirklich gut! Ich brauche meinen gemieteten V-Server nun doch länger als einen Monat. Auf ihm befinden sich wichtige Daten, die ich nicht verlieren möchte.
    Verlängert sich mein 1-Monatsvertrag automatisch oder muss ich diesen manuell verlängern?
    Vielen Dank,
    Simon Bußmann

    • Avatar

      Lisa Kopelmann sagte am

      Hallo Simon und vielen Dank für Dein Lob! 🙂

      Deinen gemieteten V-Server kannst Du natürlich länger nutzen, als eigentlich geplant. Deine Laufzeit verlängert sich automatisch.

      Viele Grüße
      Lisa

  2. Avatar

    Benjamin Moreno Meyer sagte am

    Hallo,

    Ich habe leider den Schieberegler übersehen der im oberen Artikel mit der Erklärung „Kleiner Regler, große Wirkung“ vorgestellt wird. Das hat dazu geführt das ich ein Jahr an einem Vertrag gebunden wurde, für ein Service welches ich nur kurz brauchte.
    Auf ersten Blick ist es fortschrittlich dass ihr zwei Vertragsmodalitäten anbietet.
    Am Ende hat der Kunde aber den Eindruck einer fehlenden Linie.
    Besonders die Probezeiten, Vertragsbindung und Vorgehensweise bei nicht gezahlten Rechnungen müssen optimiert werden wenn Strato als Unternehmen in dieser Zeit Kundenzufriedenheit erreichen möchte.
    Für Testphasen und kundenfreundliche Verträge solltet ihr einen guten Blick auf Shopify oder BigCommerce werfen. Besonders auf deren sanften Vorgehensweise bei nicht gezahlten Rechnungen.

    • Avatar

      Tobias Mayer sagte am

      Hallo Benjamin,

      Deine Anregungen zu unseren Vertragslaufzeiten und der Geld-zurück-Garantie nehme ich gerne auf. Natürlich entwickeln wir unser Angebot stets weiter, um möglichst genau auf Kundenwünsche einzugehen. Was ist noch nicht ganz verstanden habe: Wünschst Du Dir, dass wir hier mehr bzw. großzügigere Optionen anbieten oder möchtest Du besser über die bestehenden Möglichkeiten informiert werden?

      Was das Thema Rechnungen angeht: Bevor Du für eine nicht bezahlte Rechnung eine Mahnung erhältst, informieren wir mehrmals per E-Mail. Das halte ich für ein faires Vorgehen. Bei der ersten Rechnung von Neukunden sind wir sehr konsequent – alles andere führt erfahrungsgemäß leider dazu, dass viele Menschen Pakete bestellen, ohne die Absicht, je dafür zu bezahlen. Einen genauen Überblick über unsere Rechnungsprozesse gibt dieser Blogartikel: So vermeidest Du die ungewollte Paket-Kündigung.

      Beste Grüße

      Tobias

  3. Avatar

    Mike sagte am

    Offtopic:
    Über Design und Geschmack lässt sich natürlich konstruktiv streiten.
    Die neuen Kleckse und Avatare im Corporate Design von Strato wirken auf mich nicht bislang sehr vertrauenserweckend. Ich würde mir wünschen, dass dies noch qualitativ weiterentwickelt wird.
    Auch in Hinblick auf Weiterempfehlungen an Freunde und Bekannte.

    • Avatar

      Philipp Wolf sagte am

      Hallo Mike,

      danke für Dein ehrliches Feedback. Geschmäcker bei Designfragen oft verschieden. Trotzdem ist es schade, dass sie Dir nicht so gut gefallen, die Kleckse und Masken.

      Viele Grüße
      Philipp

  4. Avatar

    Jan B-Punkt sagte am

    Wenn ich mit dem Produkt und dem nachgelagerten Service zufrieden bin, binde ich mich gern für lange Zeit an den Anbieter.
    Leider weiß man sowas nicht vorher, daher interessiert mich, ob es ein Kennlern-Programm gibt.
    1 Monat zum hohen Preis und danach Wechsel in 12-monatige Laufzeit zum günstigeren Preis.

    Gibt es generell Test-Server für zB eine Woche?

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen