Umzugshelfer: Wir transportieren Deine E-Mails zu Deinem neuen Konto

Umzugshelfer: Wir transportieren Deine E-Mails zu Deinem neuen Konto

Wenn es um einen Umzug geht, sind gute Freunde unersetzbar. Für eine Pizza und ein Dankeschön schleppen sie Deine Schränke von einer Wohnung in die andere. Komplizierter wird es, wenn Du Deine E-Mails von einem Anbieter zu einem anderen umziehen möchtest. Gut, dass Du für den Umzug zu STRATO Webmail jetzt auf unseren neuen E-Mail-Umzugsservice vertrauen kannst.

Warum umziehen?

Du startest ein eigenes Business und benötigst dafür mehr flexiblen Mail-Speicher? Oder Du möchtest künftig E-Mails über eine eigene Domain statt über einen Kostenlos-Anbieter versenden?

Was auch immer Dich veranlasst, Deinen E-Mail-Anbieter zu wechseln: An eine Migration Deiner E-Mails solltest Du in einem solchen Fall rechtzeitig denken – insbesondere, wenn Du Dein altes Postfach bald löschen möchtest.

Der Grund: Ein Umzug ist zeitaufwändig und fehleranfällig. Das gilt ganz besonders dann, wenn Du Deine alten E-Mails, Ordner, Kontakte, Kalendereinträge und Aufgaben per Hand übertragen möchtest.

Wie umziehen?

Damit ist nun Schluss. Für den Wechsel zu STRATO Webmail bieten wir Dir ab sofort den STRATO Umzugsservice an. Außerdem schenken wir Dir den Umzug für die erste Mailbox.

In drei einfachen Schritten stößt Du den Umzug Deiner E-Mails inklusive der Ordnerstruktur, aller Kontakte, Termine und Aufgaben zu STRATO Webmail an:

  1. Im ersten Schritt wählst Du Deinen bisherigen Anbieter aus.

STRATO Screenshot Anbieterauswahl

  1. Danach gibst Du die Zugangsdaten des Quellkontos (Dein alter Anbieter) und des Zielkontos (Dein STRATO Konto) an. Du kannst den Umzug übrigens auch für mehrere Postfächer auf einmal beauftragen.

STRATO Screenshot Zugangsdaten

  1. Wähle den Zeitpunkt des Umzugs und los geht‘s.STRATO Screenshot Umzug
  2. Jetzt heißt es nur noch warten und schon bist Du fertig mit deinem E-Mail-Umzug.

Hast Du den Umzug beauftragt, erhältst Du anschließend eine Bestätigungsmail von uns. Dort findest Du einen Link zu einer Statusanzeige, über die Du nachvollziehen kannst, wie weit die Migration fortgeschritten ist.

STRATO Screenshot Umzugsfortschritt

Wichtig: Wir kopieren Deine Daten nur. Sie bleiben also auch in Deinen alten Postfächern erhalten. Möchtest Du sie von dort löschen, musst Du dies manuell anstoßen.

Was musst Du beachten?

Unser Umzugsservice funktioniert mit den meisten gängigen E-Mail-Anbietern. Einzige Voraussetzung: Dein alter Provider muss IMAP- oder POP3-Standard erlauben.

Bitte prüfe auch vor dem Umzug, ob Deine E-Mails die Größe Deines STRATO Postfachs nicht überschreiten. Ansonsten ist eine Migration nicht möglich.

Den gesamten Umzug stemmen wir übrigens für 11 Euro – so viel kostet ja auch eine gute Pizza. Hier findest Du weitere Informationen zum neuen Umzugsservice.

Wie kann ich meine Mails archivieren?

Dazu empfehlen wir Dir die STRATO Mail-Archivierung. Mehr dazu hier.

Schlagworte:

Teilen

  1. Avatar

    Stratoneuling sagte am

    Auf folgender Seite wird erklärt, wie ich ein externe Postfach in ein neu angelegtes Strato Webmailkonto übernehme: https://www.strato.de/faq/mail/e-mail-accounts-in-strato-webmail-einrichten/

    Das klappt soweit. Aber wie gehe ich vor, wenn es um einen Providerwechsel mit der Domain geht?
    Also das alte Mailkonto aktuell noch mit der umzuziehenden Domain beim alten Hoster liegt – ich diese Domain umziehen möchte – aber zuvor das Mailkonto übertragen will. Und zwar gleichnamig! Also das alte Mailkonto hört auf xy@beispiel.de und das neue soll exakt wieder so heißen.

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo Neuling,

      der besagte Link ist nur die halbe Wahrheit, denn die Infos dort sagen lediglich, wie Du ein bereits bestehendes Konto über Webmail aufrufen kannst. Dabei ist Webmail ein Programm für den Mailabruf wie jedes andere auch (z. B. Outlook) – nur eben eins von STRATO. 🙂

      Für Dein Vorhaben müsstest Du ein neues Paket bestellen und Deine bestehende Domain zu uns umziehen. Wie dieser Domainwechsel funktioniert, erfährst Du hier: https://www.strato.de/faq/domains/anleitung-fuer-den-providerwechsel-zu-strato/

      Sobald Du Dein STRATO Postfach eingerichtet hast, kannst Du Deine E-Mails jederzeit zu STRATO umziehen, und dafür unseren Umzugsservice nutzen. Die Nutzung Deiner bisherigen E-Mailadresse bleibt möglich, da Du diese in Deinem STRATO Paket ebenfalls vergeben kannst.

      Hast Du weitere Fragen? Dann helfen Dir meine Kollegen/-innen über Facebook, Twitter oder über Hilfe & Kontakt.

      Viele Grüße und: Willkommen bei uns! 🙂
      Michael

      Antworten
Weitere Kommentare laden

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen