Website umziehen: So überträgst Du Deine Website in den STRATO Homepage-Baukasten

Website umziehen: So überträgst Du Deine Website in den STRATO Homepage-Baukasten

Du hast bereits eine Website, die Du zum STRATO Homepage-Baukasten umziehen möchtest? Mit der Import-Funktion erledigst Du das in wenigen Schritten. Hier erfährst Du, für wen sich die Funktion eignet und wie sie funktioniert.

Warum für den STRATO Homepage-Baukasten entscheiden? 3 Vorteile für Deine Website

Modernes Design

Für hochwertiges Design brauchst Du keine Programmierkenntnisse. Mit dem Homepage-Baukasten wählst Du einfach ein Design aus, das Du direkt auf Deine Website anwendest. Alle Designs haben professionelle Webdesigner für uns entwickelt. Menüführung und Anordnung der Elemente übernimmt das Programm automatisch. Du musst nur noch Deine eigenen Inhalte einfügen. Außerdem folgen sämtliche Designs dem Grundsatz „Mobile First“ und sehen auf jedem Gerät gut aus.

Möchtest Du trotzdem Zeit sparen und das Design einem Experten überlassen? Dann ist unser Design-Service das Richtige.

Einfach selbstgemacht

Deine eigene Website muss nicht aufwändig und teuer sein. Der STRATO Homepage-Baukasten ist die Lösung, wenn Du mit wenigen Klicks schnell Deine eigene Website auf die Beine stellen willst. Von der Designauswahl bis zum Livegang sind es nur wenige Schritte – die Du alle selbst erledigen kannst.

Extra sicher

Der Homepage-Baukasten bringt Dir ein Mehr an Sicherheit. Die Software läuft ausschließlich online auf unseren Servern. Das heißt auch: Sämtliche Updates und andere wichtige Aktualisierungen nimmt STRATO für Dich vor. Von Anfang bis Ende brauchst Du also keinen IT-Profi, um Deine Homepage zu erstellen oder zu pflegen.

Welche Websites kannst Du zum STRATO Homepage-Baukasten umziehen?

Die Importer-Funktion im STRATO Homepage-Baukasten unterstützt Baukasten-Systeme wie LivePages, 1&1 MyWebsite und Jimdo. Der Importer übernimmt die wichtigsten Elemente Deiner Webseite: Struktur, Texte und Bilder. Zudem fügt er Navigationspunkte wie ein Impressum und eine Über-uns-Seite ein, falls diese bisher nicht vorhanden waren.

Bitte beachte hierbei: Seiten, die Du mit anderen Systemen erstellt hast, sind häufig technisch sehr komplex. Grundsätzlich ist ein „Eins-zu-eins-Umzug” aller Strukturen und Inhalte nicht möglich. Das Prinzip des Importers: Wir möchten Dir den Umzug erleichtern. Individuelle Anpassungen an Deinem neuen Design musst Du mit dem STRATO Homepage-Baukasten anschließend selbst vornehmen.

Wie importierst Du Deine Website?

Der Umzug Deiner Website ist in wenigen Schritten erledigt:

1. Wähle ein passendes Design

Unser Homepage-Baukasten bietet Dir eine riesige Auswahl verschiedener Designs für Deine neue Website.

2. Starte den Import

Gib die URL der zu importierenden Seite sowie den neuen Titel und einen Untertitel ein. Oben im Fenster wählst Du die Schaltfläche „Bestehende Webseiten-Inhalte übernehmen“ aus. Nach dem Klick auf den Button „Jetzt Webseite erstellen“ analysiert das Tool die aktuelle Seite und beginnt anschließend mit dem Umzug auf das neue Design vom STRATO Homepage-Baukasten.

Screenshot Importer STRATO Homepage-Baukasten
Für den Import gibst Du die bestehende URL und den Titel der Website ein.
Screenshot Importer STRATO Homepage-Baukasten
Der Importer analysiert Deine Website und übernimmt die Inhalte.

3. Passe Deine Inhalte an

Nach dem erfolgreichen Import passt Du Deine neue Website an ihr neues Design an, indem Du zum Beispiel Bildgrößen optimierst, Widgets hinzufügst oder Seitenelemente löschst. 

Um zu sehen, wie Deine Website künftig aussieht, kannst Du jederzeit auf den Button „Vorschau“ klicken. Jetzt siehst Du, wie die Website im Browser und auf Mobilgeräten angezeigt wird.

STRATO Homepage-Baukasten Screenshot Importer
In der Vorschau siehst Du, wie Deine neue Website aussehen wird.

Bist Du schon neugierig, wie Deine Webseite im STRATO Homepage-Baukasten aussehen könnte?

Mehr zum STRATO Homepage-Baukasten

Teilen

  1. Avatar

    Thomas sagte am

    Ich habe mich für Strato u.a. wegen des „Umzugsservice“ entschieden. Die vorherige website war bei Google sites, aber da das neue Design uns überhaupt nicht zusagt, war ein Wechsel fällig.
    Leider ist ein Übertragen der Inhalte von Google sites aus nicht möglich, so dass ich doch jede Seite erneut aufbauen muss.

    Antworten
    • Avatar

      Tobias Mayer sagte am

      Hallo Thomas,

      es tut mir leid, dass der Umzug nicht so funktioniert hat, wie Du wolltest. Da jeder Baukasten seine Seiten anders aufbaut, kann unsere Import-Funktion nur bestimmte Anbieter erkennen und die Inhalte übernehmen. Google Sites gehört derzeit leider nicht dazu.

      Beste Grüße

      Tobias

      Antworten
Weitere Kommentare laden

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen