Update für STRATO Webmail: Dateien gemeinsam in Echtzeit bearbeiten

Update für STRATO Webmail: Dateien gemeinsam in Echtzeit bearbeiten

Unsere E-Mail-Software STRATO Webmail hat ein paar Neuerungen erhalten. Die wichtigste: An Dokumenten, Tabellen und Präsentationen könnt Ihr jetzt gemeinsam synchron arbeiten.

Hier sind alle Neuerungen der Version 7.10.4 im Überblick:

1. Webmail Documents mit Echtzeit-Bearbeitung

Du brauchst kein separates Programm, um an Deinen Dokumenten, Tabellen oder Präsentationen zu arbeiten. Mit Webmail Documents öffnest Du sie direkt in der Software. Neu ist, dass Du jetzt auch andere Nutzer einladen kannst, mit Dir zusammen direkt im Editor Dateien zu bearbeiten. Jeder sieht dabei in Echtzeit, was in der Datei passiert. Jede Änderung speichert Webmail als Verlauf, sodass Du die Historie nachvollziehen kannst. 

Screenshot Webmail Teamwork
In Webmail könnt Ihr gemeinsam gleichzeitig Dokumente bearbeiten.

Um STRATO Documents zu nutzen, benötigst Du ein Premium-Postfach. Das kannst Du über Deinen Kunden-Login jederzeit dazubuchen.

2. Erwähnung anderer Teammitglieder per @-Zeichen

Soll ein Mitbearbeiter eine Info im Dokument ergänzen? Damit er darauf noch schneller aufmerksam wird, kannst Du ihn direkt in der Datei erwähnen, indem Du im Kommentarfeld mit dem einem @-Zeichen den Namen einfügst. Der andere erhält dann eine E-Mail-Benachrichtigung über die Erwähnung.  

Screenshot Erwähnung in Dokumenten
In Webmail könnt Ihr gemeinsam gleichzeitig Dokumente bearbeiten.

3. Parallele Anzeige der Dokumente in mehreren Tabs

Bist Du ein geborener Multi-Tasker? Dann ist diese Funktion genau das Richtige für Dich: Du kannst mehrere Dokumente, Tabellen oder Präsentationen jeweils in einem neuen Browser-Tab öffnen und die Dateien direkt nebeneinander betrachten. So überträgst Du zum Beispiel zügig die Infos aus Deinem Text-Dokument in eine Präsentation.

Screenshot Webmail mehrere Tabs
Öffne Dateien in separaten Browser-Tabs, damit Du gleichzeitig in beiden arbeiten kannst.

Neben Webmail Documents haben wir noch ein paar andere Funktionen optimiert: 

4. Erinnerungen an vergangene Termine deaktivieren

Manchmal kommt es vor, dass Du Webmail öffnest und an einen Termin erinnert wirst, der schon ein paar Tage her ist. Diese Erinnerungen kannst Du in den Einstellungen deaktivieren, in dem Du den Haken an der entsprechenden Stelle rausnimmst:

Screenshot Checkboxen STRATO Webmail Kalender
Entferne den Haken im unteren Feld, damit Du nicht mehr an vergangene Termine erinnert wirst.

5. Selektives Synchronisieren von Kontakten und Aufgaben

Was bisher nur für Deine Kalender möglich war, geht jetzt auch für Kontakte und Aufgaben: Du wählst aus, welche Kalender oder Adressbücher Du (per DAV-Protokoll) abonnieren und so zum Beispiel auf Deinem Smartphone abonnieren willst:

Screnshot Box Kalender synchronisieren Webmail
Wähle aus, welche Kontakte und Aufgaben Du mit anderen Geräten synchronisierst.

Hinterlasse uns Dein Feedback!

Möchtest Du uns Deine Meinung zum Update mitteilen? Gibt es Funktionen, die Du vermisst? Hast Du Verbesserungsvorschläge?

Im Produkt findest unten links den „Feedback”-Button, den Du gerne nutzen kannst. Alternativ freuen wir uns über Kommentare unter diesem Artikel.


Bist Du noch auf der Suche nach dem richtigen Mail-Paket für Dich?

Zu STRATO Mail


Teilen

  1. Avatar

    Jens Seligmann sagte am

    Sehr geehrter Herr Poguntke,
    es wäre schön, wenn man Mailanhänge von der Mail endlich trennen und ggf. löschen könnte. Andere können das doch auch 😉

    Mfg
    Jens Seligmann

    Antworten
  2. Avatar

    Anton Orynicz sagte am

    ich kann mich nur Jens Seligmann anschließen, das ist für mich schon lange ein Problem mit dem Anhang. Entweder die Möglichkeit ihn zu löschen oder ihn separat zu speichern.
    Mit Anhang wird u. a. das Postfach auch sehr schnell voll, durch Fotos etc.

    Antworten
  3. Avatar

    Michael Hohl sagte am

    Hallo, wann kommt denn (endlich) die längst fällige 2 Faktorautorisierungsmöglichkeit für Webmail? Ich bin seit 1999 Strato Kunde und muss mir jetzt ernsthaft überlegen den Anbieter zu wechseln da sich Strato aus meiner Sicht nicht DSGVO konform verhält und keine „Stand der Technik“ entsprechende Authentifizierungsmöglichkeit anbietet. Ich verstehe nicht warum diese Chance nicht genutzt wird, sich hier als deutsches Unternehmen zu differenzieren.

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Hallo Michael,

      leider kann ich hierzu derzeit keinen aktuellen Stand mit einem konkreten Datum geben, da mir dieser nicht vorliegt. Ich kann aber versichern, dass wir die Wichtigkeit des Themas kennen und auch wissen, dass es diesen Wunsch bei unseren Kundinnen und Kunden gibt.

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten
  4. Avatar

    U. Höfele sagte am

    Wir benötigen dringend die Möglichkeit über die Suche in allen Ordner nach Stichworten suchen zu können, auch wenn nur Teile eines Wortes oder artverwandt verwendet werden. GMX z.Bsp. bietet dies an und wenn man über Jahre Kunde ist, sind auch die Umfänge der gespeicherten Emails dementsprechend, egal ob im privaten oder im geschäftlichen Bereich.
    2. würden wir gern unser Kontingent im Ganzen aufstocken, dies wird leider nur angeboten, wenn wir eine 2. Domain mit mehreren Email-Adressen nutzen, so die telefonische Auskunft. Das ist doch viel zu aufwendig, über mehrere Emails und Domains zu arbeiten.
    Wann können wir mit Verbesserungen rechnen?

    Antworten
    • Avatar

      Michael Poguntke sagte am

      Guten Tag,

      zur ersten Frage: Leider können wir bei Webmail derzeit nicht mit einer ordnerübergreifenden Suche dienen. Mir liegen auch keine Informationen vor, dass diese Funktion aktuell in der Entwicklung ist, deshalb kann ich hier auch, zumindest jetzt, keinen Ausblick geben. Ehrlich und transparent kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nur empfehlen, für dieses Vorhaben ggf. auf einen externen Anbieter auszuweichen und die entsprechenden Ordner z. B. per IMAP in diese Software einzubinden.

      Zur zweiten Frage: Besitzen Sie derzeit ein Mail-Paket mit 25 Postfächern und möchten nun mehr Postfächer haben? Mit einem einfachen E-Mail-Paket ist dieses leider nicht umsetzbar, da die Pakete für “kleinere” Bedürfnisse zugeschnitten sind.

      Ich würde Ihnen daher den Wechsel auf eines unserer Hosting-Pakete mit flexiblen Mailspeicher empfehlen. Dann haben Sie eine unendliche Anzahl an Postfächern im Rahmen des Speichers, den das Paket bietet. Wenn Sie ggf. ohnehin eine Website haben, könnten Sie diese dann auch dorthin umziehen. Die Pakete finden Sie unter https://www.strato.de/hosting/.

      Gerne helfen wir Ihnen natürlich und beraten Sie zu der Frage, welches Hosting-Paket dafür das richtige wäre. Ggf. hatte mein Kollege/ meine Kollegin diese Option nicht auf dem Schirm, als Sie telefonisch Kontakt hatten – kontaktieren Sie uns aber gerne noch einmal. Unser Kundenservice hat einen Einblick in das Paket und Ihre Optionen: http://www.strato.de/faq

      Viele Grüße
      Michael

      Antworten

Sie können erst kommentieren, wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen und den Cookies zugestimmt haben. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir andernfalls keine personenbezogenen Daten von Ihnen aufzeichnen.

Klicken Sie dazu einfach unten im Browser Fenster auf den blauen Button Akzeptieren. Nach dem Neuladen der Seite können Sie Ihr Kommentar schreiben.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Informationen