Artikel weiterleiten
Artikel editieren
Druckansicht
FAQ #1115

Wie kann ich die Größe des verbrauchten Speicherplatzes auf meinen Managed Server feststellen?


1. Erstellen Sie mit Hilfe des Programms PuTTY eine Konsolenverbindung mit Ihrem Server.

In dem Artikel externer Link Wie melde ich mich mit PuTTY an meinem Managed-Server an? wird das Herstellen einer solchen Konsolenverbindung beschrieben.

Nach einem erfolgreichen Verbindungsaufbau mit Ihrem Managed Server können Informationen über den freien und belegten Speicherplatz mit dem Programm df ermittelt werden.

2. Geben Sie bitte folgenden Befehl ein:
 
df -ah

Auf der Konsole werden die folgenden Informationen über die aktuelle Festplattenbelegung ausgegeben (ein Beispiel):

Spalte Filesystem:
In der Spalte Filesystem ist die Partition mit der Bezeichnung /dev/hda3 genannt. Diese Partition enthält das Betriebssystem Ihres Business-Servers und Dateien, die von Ihnen angelegt oder durch den Besuch Ihrer Webseiten erzeugt oder verändert worden sind.

Spalte Size:
Die Spalte Size gibt die Gesamtgröße des zur Verfügung stehenden Speicherplatzes in Gigabyte an. Der in dieser Spalte angezeigte Wert berücksichtigt sowohl den belegten wie freien Speicherplatz auf der Partition /dev/hda3.

Spalte Used:
Die Spalte Used zeigt den belegten Speicherplatz auf der Partition /dev/hda3 an.

Spalte Avail:
Die Spalte Avail zeigt an, wie viel freier Speicherplatz in GB oder MB auf der Partition /dev/hda3 zur Verfügung steht.

Spalte Use%:
Die Spalte Use% zeigt in Prozent an, wie viel freier Speicherplatz auf der Partition /dev/hda3 zur Verfügung steht.

Spalte Mounted on:
Die Spalte Mounted on zeigt an, mit welchem Einhängepunkt (mounting point) die Partition /dev/hda3 verknüpft ist.

Hinweis Anmerkung
Wie im obigen Beispiel erkennbar, ergibt die Addition der Spalte Used und der Spalte Avail nicht die Gesamtgröße des zur Verfügung stehenden Speicherplatzes (Spalte Size). Die sich hieraus ergebende Differenz von ca. 2,4 GB bezieht sich auf fest vergebenen Speicherplatz, der für Systemdateien und das administrative Benutzerkonto auf dem Business-Server reserviert worden ist. Der Befehl df berücksichtigt diesen fest zugewiesenen Speicherplatz nicht.
×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein