Artikel weiterleiten
Artikel editieren
Druckansicht
FAQ #2783

Welche Vorteile bietet das Online-Buchhaltungstool für Selbstständige?

Die STRATO Online-Buchhaltung ist eine Buchhaltungssoftware für Freiberufler bzw. Selbstständige. Das Besondere: Die Software ist cloudbasiert (es wird folglich keine Software ausgeliefert), ein Zugriff daher von überall aus möglich, einfach den Browser starten, einloggen und loslegen. Dabei ist es egal, welches Endgerät Sie verwenden, Desktop-PC, Tablet oder Smartphone.

Mit dem Online-Buchhaltungsprogramm spart der Nutzer Zeit und Nerven. Die zahlreichen Funktionen sind darauf ausgerichtet, Ihnen die Buchführung so leicht wie möglich zu machen. Konzentrieren Sie sich ganz auf Ihr Kerngeschäft und erledigen Sie Ihre Buchhaltung in Rekordzeit.

Neben der Zeitersparnis sorgt das Buchhaltungstool dafür, dass Sie stets den Überblick behalten. Offene Rechnungen, Gewinne, Verluste – Sie haben immer alles im Blick. Dabei helfen unter anderem das Forderungsmanagement und das integrierte Mahnwesen. Schnell erinnern Sie Ihre Kunden freundlich daran, wenn eine Rechnung noch nicht beglichen wurde. So stellen sich auf Dauer schnellere Zahlungen und damit eine höhere Liquidität Ihrerseits ein. Überlassen Sie nichts dem Zufall.

Sie scheuen die Buchhaltung, weil man dabei viele Fehler machen kann? Vielen Freiberuflern und Kleinunternehmern geht es ähnlich. Schließlich gibt es so viele Fallstricke und rechtliche Aspekte, die zu beachten sind. Mit der Online-Buchhaltung genießen Sie absolute Rechtssicherheit. Dank regelmäßiger Updates wird das Programm schnell veränderten Rahmenbedingungen angepasst.

Viele Nutzer, welche die Buchhaltungssoftware online verwenden, loben die Digitalisierung der Vorgänge. Es fällt wesentlich weniger Papiermüll an, denn Ihre Buchhaltung ist nun digitalisiert. Der Workflow wird dadurch doch deutlich verbessert.

       

×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein