Artikel weiterleiten
Artikel editieren
Druckansicht
FAQ #2793

Kann ich mit der Online-Buchhaltung für Freiberufler eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung erstellen?

Mit der STRATO Online-Buchhaltung wird auch die Einnahmen-Überschuss-Rechnung ganz leicht. Diese erstellt das Programm auf Basis Ihrer Einnahmen und Ausgaben. Nach deutschem Steuerrecht gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihren zu versteuernden Gewinn errechnen können: die Bilanzierung sowie die Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR). Sofern Ihr Jahresumsatz 600.000 Euro und Ihr Jahresgewinn 60.000 Euro nicht übersteigt und Sie nicht im Handelsregister eingetragen sind, dürfen Sie die vereinfachte Einnahmen-Überschuss-Rechnung anwenden. Es gilt das Zufluss-Abfluss-Prinzip. Das Online-Buchhaltungstool hilft Ihnen bei der Durchführung.

×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein