Artikel weiterleiten
Artikel editieren
Druckansicht
FAQ #2343

SSL in Mozilla Thunderbird einrichten

Bei der Ersteinrichtung einer neuen STRATO-E-Mailadresse innerhalb des Einrichtungsassistenten von Mozilla Thunderbird wird für den Postausgangsserver automatisch SSL verwendet. Ebenfalls wird der korrekte Port 465 hinterlegt:

 

 

Weitere Einstellungen sind hier nicht erforderlich. Sofern Sie eine bereits eingerichtete E-Mailadresse in Mozilla Thunderbird konfigurieren wollen, rufen Sie bitte zuerst die Konto-Einstellungen des jeweiligen Postfachs auf:

 

 

Innerhalb der Konto-Einstellungen wählen Sie nun im Menü den Punkt Postausgang-Server (SMTP) aus und klicken Sie danach bitte auf die Schaltfläche Bearbeiten:

 

 

Im sich öffnenden Fenster tragen Sie bitte den Port 465 ein und wählen für die Verbindungssicherheit SSL/TLS aus:

 

 

Für die Konfiguration des verschlüsselten E-Mailempfangs klicken Sie nun bitte auf Server-Einstellungen und tragen Sie danach den Port 995 (POP3) oder 993 (IMAP) in das dafür vorgesehene Feld ein und wählen Sie bei Verbindungssicherheit SSL/TLS aus:

 

 

Die SSL-Konfiguration von Mozilla Thunderbird ist nun abgeschlossen.

 

Sichere Website mit SSL!

Sichern Sie hier Ihre Website durch die Verwendung von SSL.

SSL verwenden

×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein