Artikel weiterleiten
Artikel editieren
Druckansicht
FAQ #337

Wer vergibt die Domain-Namen für Deutschland und schließt somit eine Doppelbelegung eines Namens aus?


Für Deutschland ist die DENIC offiziell für die Vergabe der .de-Domains verantwortlich. Das konzerneigene, TÜV-zertifizierte STRATO-Rechenzentrum stellt eine schnellstmögliche Anmeldung und Registrierung der begehrten .de-Domains sicher.

Der Betrieb des Rechenzentrums erfolgt in enger Kooperation mit international führenden IT-Unternehmen, wie z.B. Cable & Wireless, Network Appliances, Sun und Cisco.

Für die Bereitstellung Ihres Wunschnamens wird Ihnen keine zusätzliche Gebühr berechnet, da bei STRATO alle Gebühren für Registrierung und Pflege der Internet-Adresse, auch die Jahresgebühren, in der monatlichen Pauschale enthalten sind. Sie sind als Inhaber (Admin-C) bei der DENIC eingetragen. Bei der Registrierung von .de Domains gelten die Domainrichtlinien der Denic.
 
×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein