Artikel weiterleiten
Artikel editieren
Druckansicht
FAQ #1282

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App für Windows

Die neue HiDrive Universal App ist sowohl auf Ihrem Windows Phone als auch auf dem Windows Desktop nutzbar.

 

Der folgende Artikel wurde mit einem Windows-Smartphone erstellt. Die Darstellung auf den Abbildungen weicht von der Desktop-Variante ab. Die Funktionen sind jedoch identisch.

 

Download und Installation

 

Laden Sie sich zunächst die App auf Ihr Gerät und öffnen Sie die App. Für sämtliche Windows-Geräte (PC, Mobilgerät oder Xbox One) können Sie die HiDrive-App bequem über den Windows Store herunterladen und anschließend über die Windows-Kachel auf Ihrem Gerät starten. (Download: https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/hidrive/9wzdncrdxbft)

 

Die HiDrive Universal App unterstützt auch Windows Continuum. Damit wird das Smartphone zur Desktop-Oberfläche und Sie können die HiDrive Universal App mit dem Windows-Smartphone auch auf ihrem Desktop nutzen. Sie benötigen hierfür ein neueres Smartphone und das Display Dock von Microsoft.

 

Für Geräte mit anderen Betriebssystemen ist die HiDrive-App außerdem im Google Play Store und App Store erhältlich.

 

Anmelden

 

Über den Login-Button können Sie sich in Ihren STRATO HiDrive-Account einloggen. Geben Sie dazu Ihre Anmeldedaten an.

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-1.png  Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-2.png

 

Direkt nach dem Login und der Erlaubnis für den Lese- & Schreibzugriff können Sie die Funktion „Kamera-Upload“ aktivieren. So werden alle von Ihnen aufgenommenen Bilder automatisch in einen separaten Ordner auf Ihrem HiDrive hochgeladen.

 

Wenn Sie die Funktion (noch) nicht nutzen möchten, wählen Sie „Später“. Im Menüpunkt „Einstellungen“ finden Sie die Möglichkeit der (De-)Aktivierung dieser Funktion.

 


 

  1. Meine Dateien
  2. Gemeinsame Dateien
  3. Upload von Dateien
  4. Freigaben
  5. Einstellungen
  6. Offline-Dateien
  7. Fotos automatisch hochladen

 


 

 

Meine Dateien

 

Sie gelangen jetzt automatisch in die Übersicht „Meine Dateien“ in Ihrem Nutzerkonto. Voreingestellt werden zuerst die Ordner und danach die Einzeldateien angezeigt. Sie können dabei sowohl die Anzeige als auch die Sortierung festlegen. 

 

Mit Klick auf das Kachel-Icon wechseln Sie in die Kachelansicht, so dass beispielsweise Ihre Fotos als größeres Vorschaubild dargestellt werden.

 

Sortieren können Sie Ihre Dateien nach Namen (a-z, z-a), nach Dateigröße (aufsteigend oder absteigend) oder nach Datum (neu-alt, alt-neu).

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-3.png

 

Tippen Sie auf das Erste Schritte mit der HiDrive Universal App für Windows-3.png - Symbol, öffnen sich die weiteren Bereiche Ihres HiDrive.

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-4.png

 

Erneutes Tippen auf das Symbol schließt das Menü wieder.

 

Gemeinsame Dateien

 

Auf das Verzeichnis „Gemeinsame Daten“, auch public-Verzeichnis, können alle die Nutzer zugreifen, für die der Administrator des Accounts den Zugriff gewährt hat. Dies kann in der HiDrive Paketverwaltung festgelegt werden.

 

Hier können alle Nutzer ihre Dateien ablegen, um darauf gemeinsam zuzugreifen.

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-5.png

 

Arbeiten mit Dateien und Verzeichnissen

 

Tippen Sie auf eine Einzeldatei oder ein Verzeichnis, um das Kontextmenü der Anwendung aufzurufen und Sie können die Datei oder das Verzeichnis direkt bearbeiten. Die am häufigsten genutzten Operationen werden direkt über ein Icon dargestellt. Weitere Möglichkeiten erhalten Sie, wenn Sie auf das Erste Schritte mit der HiDrive Universal App für Windows-6.png –Symbol am rechten unteren Rand tippen.

 

 Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-6.png

 

Folgende Optionen stehen Ihnen zur Verfügung:

 

Kopieren

Wählen Sie Kopieren für eine oder für mehrere Dateien aus, können Sie die Datei in ein bestehendes Verzeichnis kopieren oder Sie erstellen ein neues und kopieren es in dieses hinein.

 

Umbenennen

Vergeben Sie für die Datei oder das Verzeichnis einen neuen Namen. Bitte beachten Sie, dass der Dateityp nicht geändert wird.

 

Offline verfügbar machen

Jede Datei auf Ihrem HiDrive kann auch für den Offline-Zugriff verfügbar gemacht werden. Dabei wird die Datei auf Ihr Gerät heruntergeladen, und kann dann auch ohne Internet-Verbindung über die HiDrive App geöffnet werden (sofern dies von Ihrem Gerät unterstützt wird).

 

Teilen

Teilen Sie die Datei, wird eine Freigabe für die Datei oder das Verzeichnis erstellt. Sie können die Freigabe weiter bearbeiten, indem Sie die Dauer der Gültigkeit, die Anzahl der Downloads oder die Art und Weise, mit der Sie die Datei teilen möchten, individuell festlegen. Mehr dazu im Abschnitt „Freigaben“.

 

Speichern

Lädt die Datei(en) vollständig auf den internen Speicher Ihres Geräts herunter. Heruntergeladene Dateien können dann auch ohne HiDrive App von Ihnen betrachtet oder bearbeitet werden.

 

Löschen

Löscht die Datei, wenn die Sicherheitsabfrage bejaht wird.

 

Upload von Dateien

 

Um Dateien manuell hochzuladen, tippen Sie bitte auf das „+“ –Icon. Wählen Sie den Ort, von welchem Sie die Dateien hochladen möchten und bestätigen Sie die Auswahl. Es können unbegrenzt viele Dateien zum Hochladen ausgewählt werden.

 

Haben Sie mehrere Dateien zum Hochladen ausgewählt, kann dies abhängig von der verfügbaren Bandbreite einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Sie erfahren in der Upload-Übersicht den aktuellen Status Ihres Uploads. Dazu tippen Sie bitte auf das Erste Schritte mit der HiDrive Universal App für Windows-8.png -Icon, und tippen Sie auf den laufenden Upload-Prozess.

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-7.png

 

In der Upload-Übersicht können Sie auch laufende Uploads unterbrechen oder gänzlich abbrechen, falls beispielsweise versehentlich eine große Videodatei mit ausgewählt wurde.

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-8.png

 

Freigaben

 

Möchten Sie eine Datei oder ein Verzeichnis mit anderen Personen teilen, müssen Sie diese nicht per E-Mail versenden, sondern können aus der App heraus einen Freigabelink erstellen. Der Empfänger öffnet den Link und kann die Datei dann herunterladen oder auf die Inhalte innerhalb des freigegebenen Verzeichnisses zugreifen.

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-9.png

 

Um einen Freigabelink zu erstellen, markieren Sie die freizugebene Datei oder das Verzeichnis und öffnen Sie anschließend die App-Bar im unteren Bereich Ihres Displays. Mit Klick auf den Button „Teilen“ wird für die entsprechende Datei bzw. das entsprechende Verzeichnis ein Freigabelink generiert. Den Link können Sie jetzt kopieren und an andere Personen verschicken.

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-10.png

 

Haben Sie bereits Freigaben erstellt, finden Sie diese in der Freigabenübersicht, von wo aus Sie auch direkt Ihre Freigaben bearbeiten können.

 

Über das Erste Schritte mit der HiDrive Universal App für Windows-13.png Einstellungen-Icon können Sie ein Passwort setzen, die Anzahl der zugelassenen Downloads einstellen und festlegen, wie lange der Link gültig sein soll.

 

Einstellungen

 

Über den Bereich Einstellungen können Sie Ihr HiDrive Konto wie folgt über die App administrieren. Weitere Einstellungsmöglichkeiten, wie beispielsweise Backup-Control, können Sie nur über die Weboberfläche in Ihrem STRATO Kunden-Login vornehmen.

 

Mehr Speicher

Die App zeigt Ihnen die aktuelle Belegung Ihres Speicherplatzes an. Sofern dieser nicht mehr ausreichend ist, können Sie über die Option „Mehr Speicher“ direkt ein Upgrade beauftragen.

 

Abmelden

Unterhalb der Angaben zur Speicherplatzbelegung finden Sie den „Abmelden“-Button.

 

Live-Tile

Die HiDrive App erstellt nach der Installation eine Kachel (Tile) auf Ihrem Gerät. Diese Kachel kann als Live-Tile dargestellt werden, so dass im Wechsel Informationen zu Ihrem HiDrive in dieser Kachel angezeigt werden. Voreingestellt ist die Live-Tile eingeschaltet. Sie können sie hier auch wieder ausschalten.

 

Vorschaubilder anzeigen

Voreingestellt werden Bilder in einer kleinen Vorschau (Thumbnail) dargestellt. Wenn Sie die Option deaktivieren, werden stattdessen Standard-Icons für den jeweiligen Dateitypen angezeigt.

 

Offline-Dateien

 

Speichern Sie die Dateien für den Offline-Zugriff, so dass Sie diese auch ohne Internet-Zugang immer verfügbar haben. Markieren Sie die gewünschte Datei und wählen Sie „Offline verfügbar machen“.

 

In der Übersichtsdarstellung – die auch ohne Internet Zugriff aufrufbar ist – können Sie die bereits offline verfügbar gemachten Dateien aufrufen.

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-11.png

 

Fotos automatisch hochladen

 

Wenn Sie während der Einrichtung Ihrer HiDrive App die Option „Fotos automatisch hochladen“ gewählt haben, werden alle von Ihnen mit dem Gerät erstellten Bilder in das Verzeichnis Camera-Upload hochgeladen.

 

Erste Schritte mit der HiDrive Universal App f�r Windows-12.png

 

Auf einem Desktop-Gerät werden alle im Verzeichnis „Eigene Aufnahmen“ befindlichen Bilddateien hierhin hochgeladen.

Voreingestellt wird der Upload von Bildern in Ihr HiDrive nur bei einer bestehenden WLAN Verbindung begonnen. Sie können aber auch die Option „WLAN und mobiles Netz“ aktivieren.

 

Wenn Sie zudem möchten, dass auch Videodateien beim Upload inbegriffen sind, aktivieren Sie dies mit Tippen auf die entsprechende Checkbox.

 

Wiederherstellung von Bildern, Videos, Musik und Kontakten

Bilder, Videos, Musikdateien und Kontakte aus Ihrem Backup werden komplett in ihre jeweiligen Ordner auf dem Gerät gespielt.

Zum Cloud-Speicher Angebot

×
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein