Wie kann ich das Senden und Empfangen von E-Mails über meinen Server beschleunigen, wenn ich qmail installiert habe?



Schnelleres Empfangen von E-Mails aktivieren:

Öffnen Sie die Datei /etc/init.d/pop3d, und ändern Sie die Zeile:

tcpserver -v 0 pop3 /var/qmail/bin/qmail-popup localhost

um in:

tcpserver -R -D 0 pop3 /var/qmail/bin/qmail-popup localhost


Führen Sie anschließend einen Neustart von pop3d durch, indem Sie folgende Kommandos eingeben:

/etc/init.d/pop3d stop
/etc/init.d/pop3d start


Schnelleres Versenden von E-Mails aktivieren:

Öffnen Sie die Datei Datei /var/qmail/supervise/qmail-smtpd/run und fügen Sie die Parameter -R und –D in der Zeile ein, die mit dem Pfad /usr/local/bin/tcpserver beginnt.


Beispiel:
Ändern Sie die Zeile:

/usr/local/bin/tcpserver -v -p –x ...

um in:

/usr/local/bin/tcpserver -R -D -v -p –x ...


Führen Sie einen Neustart von qmail durch. Geben Sie folgendes Kommando ein:

/etc/init.d/qmail restart

War dieser Artikel hilfreich?   Ja / Nein


Vielen Dank für Ihr Feedback!
Tut uns Leid. Warum hat ihnen der Artikel nicht geholfen?
  Informationen unklar oder unvollständig
  Informationen fehlerhaft
  Artikel behandelt nicht mein Problem
  Artikel zu lang


Kommentar (optional)