Artikel weiterleiten
Druckansicht

Welche Widgets gibt es im STRATO Homepage-Baukasten und wie binde ich diese ein?

Der STRATO Homepage-Baukasten bietet Ihnen zahlreiche Widgets mit denen Sie viele nützliche Funktionen ganz einfach in Ihre Homepage integrieren können. In diesem Artikel möchten wir Ihnen die generelle Einbindung zeigen und auf die häufig gefragten Widgets eingehen.

 

INHALTSVERZEICHNIS

 

Social Media Widgets

 

Video Wigdets

 

Shop Widgets

 

Sonstige Widgets

Wie kann ich Widgets in meinen STRATO Homepage-Baukasten einbinden?

Die Einbindung eines Widgets ist mit wenigen Klicks möglich. Halten Sie bitte Ihre Kundennummer und Ihr Kundenpasswort für den Login bereit.

 

Loggen Sie sich zunächst bitte in Ihren STRATO Kunden-Login ein und starten Ihren Homepage-Baukasten.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-1.png

 

Einen Überblick über die verfügbaren Widgets erhalten Sie unter dem Menüpunkt Inhaltselemente / Widgets.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-2.png

 

Widgets können Sie ganz einfach mittels der sogenannten Drag & Drop Methode platzieren.

 

Klicken Sie dazu bitte das gewünschte Widget an und halten dabei die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie nun das Widget an die gewünschte Stelle und lassen Sie dann die Maustaste los. Das Widget wird dann an der entsprechenden Stelle abgelegt.

 

Widgetplatzierung auf dieser Seite möglich Widgetplatzierung auf allen Seiten möglich Widgetplatzierung nicht möglich
Homepage-Baukasten: Widget einbinden-3.png Homepage-Baukasten: Widget einbinden-4.png Homepage-Baukasten: Widget einbinden-5.png

 

Ein bereits eingebundenes Widget können Sie jederzeit bearbeiten, verschieben oder löschen. Positionieren Sie dazu einfach die Maus über dem betreffenden Widget, es werden dann automatisch die jeweiligen Optionen eingeblendet.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-6.png

 

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-7.png Über das Zahnradsymbol rufen Sie das Konfigurationsmenü für das jeweilige Widget auf. Je nach gewähltem Widget können Sie hier weitere Einstellungen vornehmen. Bei dem Youtube Widget geben Sie an dieser Stelle z.B. den Link zum Video an. Bei dem Fotoalbum Widget hingegen wählen Sie an dieser Stelle die gewünschten Bilder aus.
Homepage-Baukasten: Widget einbinden-8.png

Um ein Widget in die Zwischenablage zu verschieben, klicken Sie bitte auf das Klemmbrett-Symbol. Das Widget wird aus der Webseite entfernt und befindet sich jetzt in der Zwischenablage, die als Untermenü im Bereich Inhaltselemente zu finden ist. Von dort können Sie das Widget jederzeit wieder zurück an eine beliebige andere Stelle in der Webseite ziehen.

 

Das Verschieben eines Widgets in die Zwischenablage ist eine gute Möglichkeit, Inhalte von einer Seite in eine andere zu bewegen, oder aber um temporär nicht benötigte Widgets, die bereits mit konfigurierten Inhalten versehen sind, zwischen zu speichern.
Homepage-Baukasten: Widget einbinden-9.png Das Papierkorbsymbol erlaubt es Ihnen das ausgewählte Widget zu löschen. Achtung: Ein einmal gelöschtes Widget lässt sich nicht wiederherstellen. Wenn Sie das Widget eventuell später noch einmal verwenden möchten, sollten Sie das Widget lieber in die Zwischenablage verschieben.

 

Wie binde ich meine Facebook-Seite in meinen STRATO Homepage-Baukasten ein?

Um Ihre Facebook-Seite in Ihre Homepage einzubinden, steht Ihnen im STRATO Homepage-Baukasten das Facebook Page Widget zur Verfügung.

 

Das Facebook Page Widget finden Sie im zweiten Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie nach diesem Symbol Ausschau:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-10.png

 

Um das Facebook Page Widget in Ihre Seite einzufügen, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Facebook Page Widget einfach per drag-and-drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Fahren Sie zunächst mit der Maus über das eingefügte Widget. Es erscheint oben rechts im Widget-Fenster eine kleine Menüleiste. Klicken Sie hier auf das Zahnradsymbol, um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-11.png

 

Tragen Sie zunächst die URL ihrer Facebook Page in die Adresszeile ein.

 

Anschließend bietet Ihnen das Widget zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verlinkung an. 

 

Wenn Sie unter Layout die Option: „Facebook Like-Box einbinden“ wählen, wird ein Teil ihrer Facebookseite direkt eingebunden. Dabei passt sich das Widget automatisch dem Design Ihrer Homepage an. Wenn Sie einen Haken bei: „Gesichter anzeigen“ gesetzt haben, werden Gesichter von Personen angezeigt,die Ihre Seite geliked haben. Wenn Sie einen Haken bei: „Aktuelle Inhalte anzeigen“ gesetzt haben, werden die neuesten Inhalte, die Sie auf Ihrer Facebookseite veröffntlicht haben, angezeigt. 

 

Die zweite Möglichkeit besteht darin, eine eigene Verlinkungsbox einzufügen. Besucher, die auf diese Box klicken, werden direkt auf Ihre Facebook Page weitergeleitet. Setzen Sie dazu den Haken bei: „Definieren Sie ihre eigene Verlinkungsbox“.

 

Sie können zunächst bestimmten, wie das Farbschema der Verlinkungsbox aussehen soll. Es ist auch möglich, dass sich die Verlinkungsbox Ihrem Design anpasst.

 

Anschließend können Sie bestimmen, welcher Text in der Box erscheinen soll. Wir empfehlen Ihnen einen aussagekräftigen Text, um Ihre Besucher auf Ihre Facebook Page zu locken.

 

Abschließend können Sie ein Layout für die Box wählen und bestätigen Ihre Einstellungen mit Klick auf OK.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-12.png

 

Nachdem Sie Ihre Einstellungen vorgenommen haben, können Sie sich Ihr Ergebnis in der Vorschau ansehen.

 

Wie kann ich einen Facebook Like Button in meinen STRATO Homepage-Baukasten einbinden?

Sie haben die Möglichkeit, auf Ihrer Webseite einen Facebook „Like“-Button einzufügen, um Ihre Seite weiterzuempfehlen. Hierfür steht Ihnen im STRATO Homepage-Baukasten das Facebook Like Widget zur Verfügung.

 

Das Facebook Like Widget finden Sie im zweiten Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie nach diesem Symbol Ausschau:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-13.png

 

Um das Facebook Like Widget in Ihre Seite einzufügen, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Widget einfach per Drag and Drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Fahren Sie anschließend mit der Maus über das eigebundene Widget. Es erscheint ein kleines Menü, in dem Sie weitere Einstellungen vornehmen können. Klicken Sie dazu einfach auf das Zahnradsymbol, um die Widget-Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-14.png

 

Sie können hier festlegen, ob Ihre gesamte Homepage weiterempfohlen werden soll oder nur die von ihnen aktuell gewählte Seite. Unter dem Punkt „Empfehlen“ können Sie festlegen, ob ihre Besucher bei einem Klick auf den Like-Button Ihre Seite als „gefällt mir“ markieren oder direkt weiterempfehlen. Zum Abschluss können Sie noch die Darstellung der Zähleranzeige anpassen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-15.png

 

 

 

Wie kann ich XING in meinen STRATO Homepage-Baukasten einbinden?

Mit dem XING Share-Widget können Sie Besuchern Ihrer Homepage die Möglichkeit geben, diese bei XING weiterzuempfehlen.

 

Das XING Share-Widget finden Sie dort im zweiten Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie nach diesem Symbol Ausschau:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-16.png

 

Um das XING Share-Widget in Ihre Seite einzufügen, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie jetzt das Widget einfach per drag-and-drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Sie haben die Möglichkeit, das Widget an Ihre Wünsche anzupassen.

 

Fahren Sie hierfür zunächst mit der Maus über das eingebundene Widget und klicken Sie auf das erscheinende Zahnradsymbol, um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-17.png

 

Das Widget ist sehr einfach aufgebaut. In der Konfiguration können Sie einstellen, ob Ihre gesamte Homepage oder nur die aktuelle Seite, auf der das Widget eingebunden ist, auf XING weiterempfohlen wird.

 

Außerdem können sie definieren, ob Sie einen Zähler der Empfehlungen mit einbinden möchten und wie dieser ausgerichtet sein soll.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-18.png

 

 

Wie kann ich Twitter in meinen STRATO Homepage-Baukasten einbinden?

Verwenden Sie das Twitter Share-Widget, wenn Sie den Besuchern Ihrer Homepage erlauben möchten, diese auf Twitter weiterzuempfehlen.

 

Lesen Sie hier, wie Sie das Twitter Share-Widget in Ihre Homepage einfügen.

 

Das Twitter Share-Widget finden Sie im zweiten Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie nach diesem Symbol Ausschau:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-19.png

 

Um das Twitter Share-Widget in Ihre Seite einzubinden, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Twitter Share-Widget einfach per drag-and-drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Um das Widget auf Ihre Bedürfnisse anzupassen, fahren Sie zunächst mit der Maus über das eingebundene Widget und klicken auf das erscheinende Zahnradsymbol um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-20.png

 

Nun können Sie Ihr Twitter-Feed konfigurieren.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-21.png

 

 

Wie kann ich LinkedIn in meinen STRATO Homepage-Baukasten einbinden?

Das LinkedIn-Widget finden Sie im zweiten Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie nach diesem Symbol Ausschau:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-22.png

 

Um das LinkedIn-Widget in Ihre Seite einzubinden, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das LinkedIn-Widget einfach per drag-and-drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Sie können das LinkedIn-Widget jetzt auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Hierzu fahren Sie zunächst mit der Maus über das eingebundene Widget und klicken auf das erscheinende Zahnradsymbol, um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-23.png

 

Sie können jetzt entscheiden, ob Ihre gesamte Homepage oder lediglich die aktuelle Seite, auf der das Widget eingebunden ist, auf LinkedIn empfohlen werden soll.

 

Außerdem können Sie entscheiden, ob Sie eine Zähleranzeige auf Ihrer Homepage einbinden möchten und wie diese ausgerichtet werden soll.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-24.png

 

 

Wie kann ich Google+ in meinen STRATO Homepage-Baukasten einbinden?

Mithilfe des Google+ Widgets geben Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit, Ihre Homepage auf Google+ weiterzuempfehlen.

Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie das Google+ Widget in Ihre Homepage einfügen.

 

Das Google+ Widget finden Sie im zweiten Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie nach diesem Symbol Ausschau:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-25.png

 

Um das Google+ Widget in Ihre Seite einzubinden, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Google+ Widget einfach per drag-and-drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Um das Widget auf Ihre Bedürfnisse anzupassen, fahren Sie zunächst mit der Maus über das eingebundene Widget und klicken Sie auf das erscheinende Zahnradsymbol, um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-26.png

 

Entscheiden Sie jetzt, ob Besucher Ihrer Homepage in der Lage sein sollen, Ihre gesamte Homepage oder lediglich die aktuelle Seite, auf der das Widget eingebunden ist, auf Google+ zu empfehlen.

 

Sie können außerdem entscheiden, ob Sie eine Zähleranzeige haben möchten und wie diese auf Ihrer Seite ausgerichtet werden soll.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-27.png

 

 

Wie kann ich YouTube Videos in meinen STRATO Homepage-Baukasten einbinden?

Mit dem YouTube-Widget ist es ganz einfach, YouTube Videos auf Ihrer Homepage einzubinden. Wir erklären ihnen Schritt für Schritt, wie Sie dabei vorgehen.

 

Das YouTube-Widget finden Sie nach dem Login in Ihren Homepage-Baukasten im zweiten Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie Ausschau nach diesem Symbol:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-28.png

 

Um das YouTube-Widget in Ihre Seite einzufügen, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das YouTube-Widget einfach per drag-and-drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Fahren Sie zunächst mit der Maus über das eingebundene Widget und klicken Sie auf das erscheinende Zahnradsymbol um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-29.png

 

Tragen Sie jetzt die URL des gewünschten Videos in die dafür vorgesehene Zeile ein und klicken Sie rechts daneben auf das kleine Zahnradsymbol, um die URL zu verifizieren.

 

Klicken Sie anschließend auf OK, um den Vorgang abzuschließen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-30.png

 

Wie kann ich Vimeo Videos in meinen STRATO Homepage-Baukasten einbinden?

Zum Einbinden von Videos fügen Sie das Vimeo-Widget in Ihre Homepage ein. Loggen Sie sich hierzu zunächst in Ihren STRATO Homepage-Baukasten ein.

 

Das Vimeo-Widget finden Sie im Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie nach diesem Symbol Ausschau:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-31.png

 

Um das Vimeo-Widget in Ihre Seite einzubinden, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Vimeo-Widget einfach per drag-and-drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Um ein bestimmtes Video in Ihre Homepage einzubinden, fahren Sie zunächst mit der Maus über das eingebundene Widget und klicken Sie auf das erscheinende Zahnradsymbol, um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-32.png

 

Kopieren Sie anschließend die URL des Vimeo Videos und fügen Sie diese in das hierfür vorgesehene Feld ein. Bestätigen Sie anschließend Ihre Auswahl durch Klick auf den Button Verifizieren (Zahnradsymbol) und klicken Sie anschließend auf OK, um den Vorgang abzuschließen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-33.png

 

Wie verwende ich das Shop-Widget in meinem STRATO Homepage-Baukasten?

Mit dem Shop-Widget, haben Sie die Möglichkeit Produkte auf Ihren Webseiten zu verkaufen. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie Sie das Shop-Widget in Ihre Seiten einbinden und auf Ihre Bedürfnisse anpassen können.

 

Klicken Sie auf den Reiter Inhaltselemente und wählen Sie in der linken Menüführung den Punkt Widgets. Halten Sie nach diesem Symbol Ausschau:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-34.png

 

Um das Shop-Widget in Ihre Seite einzufügen, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Shop-Widget einfach per Drag and Drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Webseite.

 

Es öffnet sich jetzt automatisch eine Oberfläche ihres Shops, welche mit Beispielen versehen ist. Wählen Sie ein Beispiel aus, welches am ehesten Ihrer Produktkategorie entspricht, und bearbeiten Sie es.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-35.png

 

Um Ihren Shop zu bearbeiten und mit Produkten zu versehen, fahren Sie mit der Maus über den Shop und klicken Sie auf das Zahnradsymbol, um das Konfigurationsmenü zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-36.png

 

Im Konfigurationsmenü, unter dem ersten Reiter Allgemein, können Sie unter anderem Ihren Shopnamen festlegen und eine Beschreibung hinzufügen. Im Feld E-Mail-Adresse können Sie eine E-Mail Adresse hinterlegen, über die Sie die von Ihren Kunden getätigten Bestellungen empfangen.

 

Des Weiteren können Sie hier unter Textbausteinen individuelle Texte formulieren, die dem Kunden nach seiner Bestellung auf Ihren Seiten angezeigt werden. Geben Sie Ihre Texte ein und bestätigen Sie ihre Auswahl mit Anwenden um die Änderungen zu speichern.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-37.png

 

Im zweiten Reiter Zahlungseinstellungen können Sie zunächst festlegen, welcher Steuersatz für Ihre Produkte gilt und mit welcher Währung in Ihrem Shop bezahlt werden kann.

 

Sie können Ihren Kunden auch verschiedene Zahlungsarten anbieten, welche Sie ebenfalls festlegen können.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-38.png

 

Der dritte Reiter Kategorien bietet Ihnen die Möglichkeit, im Shop übergeordnete Produktkategorien festzulegen. Sie können für jede Kategorie einen individuellen Namen anlegen und eine Beschreibung hinzufügen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-39.png

 

Wenn Sie auf den Button Kategorie bearbeiten klicken, können Sie bestehende Kategorien Ihres Shops anpassen. Sie können für jede Kategorie auch ein Bild hochladen, welches in der Shop-Übersicht angezeigt wird.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-40.png

 

Über den Button Kategorie erstellen können Sie weitere Kategorien erstellen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-41.png

 

Im letzten Reiter Produktliste können Sie Ihre Produkte in den Shop einfügen.

 

Auf der rechten Seite finden Sie in der Spalte Aktiviert Kontrollkästchen. Mit diesen können Sie bestimmen, ob ein Produkt in Ihrem Shop sichtbar sein soll oder nicht.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-42.png

 

Mit Klick auf den Button Produkt bearbeiten öffnet sich Ihnen eine Übersicht, in der Sie an dem gewählten Produkt Änderungen vornehmen können. Neben dem Produktnamen, einer Kurzbeschreibung und detaillierten Beschreibung, können Sie hier auch den Preis und eine Artikelnummer für Ihr Produkt festlegen.

 

Wir empfehlen Ihnen, ein aussagekräftiges Bild zu Ihrem Produkt hochzuladen und es einer Kategorie zuzuordnen, damit Kunden Ihr Produkt schnell und gezielt finden können.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-43.png

 

Zum Hinzufügen eines neuen Produktes klicken Sie auf den Button Produkt erstellen. Die Ansicht unterscheidet sich nur marginal von der Funktion Produkt bearbeiten. Wie empfehlen Ihnen auch hier wieder, ein aussagekräftiges Bild hochzuladen und es mit einer detaillierten Beschreibung zu versehen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-44.png

 

Ihre Bestellnachrichten werden an die E-Mail Adresse gesendet, die Sie im ersten Reiter Allgemein festgelegt haben. Alternativ können Sie auch Bestellungen über die Nachrichtenzentrale verfolgen. Fahren Sie hierzu über das Shop-Widget und klicken Sie oben rechts auf das erscheinende Briefsymbol.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-45.png

 

Wie kann ich Amazon in meinen STRATO Homepage-Baukasten einbinden?

Wenn Sie Produkte auf Amazon verkaufen und in Ihre Homepage einbinden wollen, dann empfehlen wir Ihnen die Verwendung unseres Amazon-Widgets. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Widget in Ihre Homepage einbinden und weitere Einstellungen vornehmen können, um das Widget auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

 

Das Amazon Widget finden Sie nach dem Login in den STRATO Homepage-Baukasten im zweiten Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie Ausschau nach diesem Symbol:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-46.png

 

Um das Amazon-Widget in Ihre Seite einzufügen, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Amazon-Widget einfach per Drag & Drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Fahren Sie zunächst mit der Maus über das eingebundene Widget und klicken Sie auf das erscheinende Zahnradsymbol, um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-47.png

 

Unter dem ersten Reiter Produkte können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

 

Plattform Hier bestimmen Sie die Region, in der Sie Ihre Produkte verkaufen wollen.
Tracking ID Mit der Tracking ID können Sie als Amazon Partner die Aktivitäten Ihres Shops besser analysieren. Beispielsweise können Sie für Ihre Kunden benutzerdefinierte Links generieren lassen.
Produktauswahl Um Produkte Ihrer Seite von Amazon hinzuzufügen, tragen Sie einfach die entsprechende ASIN/ISBN-10 Nummer ein und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit OK.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-48.png

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-49.png

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-50.png

 

Im zweiten Reiter Darstellung können Sie bestimmen, wie die eingebundenen Amazon Produkte auf Ihrer Homepage mit dem Amazon-Widget dargestellt werden sollen.

 

Sie können zunächst einen Titel für Ihre Verkaufsseite bestimmen.

 

Anschließend haben Sie die Möglichkeit, die Produkte als Liste oder als Galerie zu präsentieren. Beachten Sie dabei, dass sich das Widget dem Design automatisch anpasst und von Design zu Design optisch variieren kann.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-51.png 

 

Wie füge ich das Kontaktformular in meinen STRATO Homepage-Baukasten ein?

Das Kontaktformular-Widget bietet Ihren Besuchern die Möglichkeit, schnellen Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie das Kontaktformular auf Ihrer Homepage einbinden und an Ihre Bedürfnisse anpassen.

 

Das Kontaktformular finden Sie im zweiten Reiter Inhaltselemente unter dem ersten Punkt Widgets. Halten Sie Ausschau nach diesem Symbol:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-52.png

 

Um das Kontaktformular in Ihre Seite einzufügen, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Kontaktformular nun an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Damit die Nachrichten Ihrer Besucher auch beim gewünschten Empfänger ankommen, empfiehlt es sich, ein paar Anpassungen vorzunehmen.

 

Fahren Sie mit der Maus über das Kontaktformular und klicken Sie auf das erscheinende Zahnradsymbol, um Ihr Kontaktformular zu konfigurieren.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-53.png

 

Unter dem Reiter Einstellungen können Sie zunächst festlegen, an welche E-Mail-Adresse Sie ihre Nachrichten weiterleiten wollen. Aktivieren Sie hierzu unter Benachrichtigungen den Haken und tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

 

Unter dem Punkt Anzeigeoptionen des Formulars können Sie festlegen, mit welchem Text Ihre Besucher auf dem Formular begrüßt werden und welchen Text Sie nach dem Absenden einer Nachricht Ihren Besuchern hinterlassen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-54.png

 

Der Reiter Erweiterte Einstellungen bieten Ihnen die Möglichkeit ein Bestätigungsfeld vor dem Absenden der Kontaktanfrage einzublenden. Ohne die Bestätigung (Opt-In Funktion) kann keine Anfrage verschickt werden. Dies kann hilfreich werden, wenn Sie bspw. auf Ihre AGB oder auf Ihre Datenschutzerklärung aufmerksam machen möchten.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-55.png

 

Unter dem Reiter Formularelemente können Sie bestimmen, welche der Felder als Pflichtfelder auszufüllen sind.  Es kann außerdem eine Vorschau hinzugefügt werden, welche dem Besucher als Beispiel in der Zeile dient.

 

Felder können auch in der Reihenfolge getauscht werden. Dazu wählen Sie ein Feld an und klicken auf einen der Pfeile, um ein Feld nach oben oder unten zu verschieben.

 

Um ein Feld zu löschen, klicken Sie dieses an und klicken anschließend auf Feld löschen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-56.png

 

Um Ihr Kontaktformular weiter zu individualisieren, können Sie einfach neue Felder erstellen. Klicken Sie dazu auf Feld hinzufügen. In der Ansicht können Sie zunächst einen Feldtyp bestimmen, anschließend einer Bezeichnung zuweisen und festlegen, ob es sich um ein Pflichtfeld handelt. Klicken Sie zum Abschluss auf OK um Ihre Änderungen zu bestätigen.

 

In unserem Beispiel haben wir uns für ein Nummernfeld entschieden.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-57.png

 

Das Feld hat die Bezeichnung Postleitzahl erhalten und wurde als Pflichtfeld bestimmt. In der Vorschau soll die Zahl 10587 erscheinen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-58.png

 

Sie haben die Möglichkeit, Ihre empfangenen Nachrichten über die Nachrichtenzentrale abzurufen. Klicken Sie hierzu auf das Briefsymbol.

 

In der Nachrichtenzentrale finden Sie alle Nachrichten, die an Ihre eingetragene E-Mail Adresse geschickt wurden. Siebietet somit eine zusätzliche Sicherung, falls Ihnen eine E-Mail abhandenkommt.

 

Es werden auch alle Nachrichten gespeichert, wenn Sie noch keine E-Mail Adresse zugewiesen haben, jedoch raten wir Ihnen dieser Vorgehensweise ab.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-59.png

 

Wie füge ich das Widget „Unser Team“  in meinen STRATO Homepage-Baukasten ein?

Verwenden Sie das „Unser Team“-Widget, um auf Ihrer Homepage Ihr Team professionell zu präsentieren.

 

Das „Unser Team“ Widget finden Sie hier im Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie Ausschau nach diesem Symbol:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-60.png

 

Klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das „Unser Team“ Widget einfach per Drag & Drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Sie können das Widget jetzt auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Hierzu fahren Sie zunächst mit der Maus über das eingebundene Widget und klicken auf das erscheinende Zahnradsymbol, um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-61.png

 

Unter dem Reiter Mitarbeiter können Sie zunächst festlegen, welche Mitarbeiter im Widget angezeigt werden sollen. Sie können jederzeit weitere Mitarbeiter hinzufügen und Änderungen vornehmen. Wählen Sie dazu einen Mitarbeiter aus und klicken Sie auf Bearbeiten.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-62.png

 

Hier können Sie jetzt Name, Position und eine Personenbeschreibung hinterlegen. Falls Ihnen die Felder nicht ausreichen, können Sie weitere Felder über die Funktion Weiteres Feld hinzufügen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, Fotos Ihrer Mitarbeiter hochzuladen.

 

Bestätigen Sie anschließend Ihre Angaben mit OK.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-63.png

 

Im Reiter Einstellungen können Sie einen Titel für Ihr Team festlegen. Darüber hinaus können Sie zwischen einer Listenansicht oder einer Galerie-Ansicht Ihres Teams wählen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-64.png

 

Wie füge ich das Widget „Portfolio“  in meinen STRATO Homepage-Baukasten ein?

Nutzen Sie unser Portfolio-Widget, um Ihre Projekte auf Ihrer Homepage zu veröffentlichen.

 

Das Portfolio-Widget finden Sie hier im Reiter Inhaltselemente unter dem Menüpunkt Widgets. Halten Sie Ausschau nach diesem Symbol:

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-65.png

 

Klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Portfolio-Widget einfach per Drag & Drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Homepage.

 

Sie können das Portfolio-Widget jetzt auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Hierzu fahren Sie zunächst mit der Maus über das eingebundene Widget und klicken auf das erscheinende Zahnradsymbol, um die Konfiguration zu öffnen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-66.png

 

Unter dem Reiter Projekte können Sie Ihre aktuellen Projekte einsehen und nach Belieben anpassen. Wenn Sie ein Projekt noch nicht veröffentlichen wollen, löschen Sie den Haken bei „sichtbar“.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-67.png

 

Wenn Sie ein Projekt bearbeiten wollen, klicken Sie auf Bearbeiten. In der Bearbeitungsansicht können Sie allgemeine Einstellungen, wie z.B. den Projektnamen, festlegen und eine Beschreibung hinzufügen. Falls Ihnen die vorgegebenen Felder nicht ausreichen, können Sie weitere einfach hinzufügen.

 

Klicken Sie dazu auf Weiteres Feld. Anschließend können Sie für Ihr Portfolio Bilder hochladen. Bestätigen Sie anschließend Ihre Auswahl mit OK.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-68.png

 

Im Reiter Einstellungen können Sie die Darstellung Ihres Portfolios festlegen. Hierbei können Sie zwischen einer Listen- und einer Kachelansicht wählen. Bestätigen Sie abschließend Ihre Angaben mit OK.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-69.png

 

Wie füge ich das Widget „Embed“  in meinen STRATO Homepage-Baukasten ein?

Sie verwenden das Embed-Widget, wenn Sie externe Inhalte von anderen Webseiten schnell und unkompliziert in Ihre Webseiten einbinden möchten.

 

Wir erklären Ihnen, worum es sich bei einem sogenannten Embed Code genau handelt und wie Sie das Embed-Widget optimal für Ihre Homepage nutzen können. Des Weiteren verraten wir Ihnen ein paar Tipps und Tricks, wie Sie sich eine Menge Zeit und Arbeit beim Suchen von Embed Codes ersparen können.

 

Was ist ein Embed Code?

Viele Seiten im Internet bieten ihre Inhalte, wie Videos, Bilder oder Audiodateien, als sogenannte Embed Codes an. Damit lassen sich Inhalte auf der eigenen Homepage anzeigen, die aber physisch auf einem anderen Server liegen. Das hat den Vorteil, dass diese Elemente keinen zusätzlichen Speicher benötigen. Embed Codes werden in der Strukturierungssprache Html geschrieben.

 

Wie füge ich das Embed-Widget in meine Homepage ein?

Das Embed-Widget finden Sie im zweiten Reiter, „Inhaltselemente“, unter dem Menüpunkt „Widgets“.  Halten Sie Ausschau nach diesem Symbol:

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-1.png

 

Um das Embed-Widget in Ihre Seite einzufügen, klicken Sie das Symbol an und halten Sie die Maustaste gedrückt. Ziehen Sie das Embed-Widget einfach per Drag and Drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Webseite.

 

Sie können über das Embed-Widget Inhalte auf zwei verschiedene Arten in Ihre Webseite einbinden.

 

Die erste Möglichkeit ist die Einbindung einer anderen Internetseite über eine URL. Fahren Sie hierzu zunächst mit der Maus über das eingebettete Embed-Widget auf Ihrer Homepage und klicken Sie auf das dann erscheinende Zahnradsymbol, um weitere Einstellungen vorzunehmen.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-2.png

 

Wählen Sie zunächst unter „Art der Einbindung“ den Punkt „Internetadresse“ aus.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-3.png

 

Kopieren Sie anschließend einfach die komplette Adresszeile der gewünschten Internetadresse und fügen Sie diese in das Feld „Seiten-URL“ ein. Bestätigen Sie anschließend ihre Eingabe mit OK.

 

Die zweite Möglichkeit zur Einbindung von Inhalten, wie zum Beispiel Banner, Widgets, Werbung und anderen Objekten, ist das gezielte verwenden von Embed Codes.

 

Wählen Sie hierzu zunächst bei Art der Einbindung „Embed Code“ aus.

 

Homepage-Baukasten: Widget einbinden-4.png

 

Anschließend können Sie Ihren ausgewählten Embed Code in das Feld „Embed-Code“ eintragen.

 

Unter „CSS Einbindung“ können sie noch weitere CSS Einstellungen vornehmen, damit sich die eingebundenen Inhalte auf Ihre Webseite leichter anpassen lassen:

 

Kein CSS Wenn Sie „kein CSS“ ausgewählt haben, werden eingefügte Inhalte unverändert auf ihrer Seite dargestellt.
Globales CSS Wenn Sie die Standarteinstellung „globales CSS“ benutzen, passen sich Schriftgröße und Schriftart des eingebetteten Inhaltes Ihrer automatisch Ihrer Webseite an.
Eigenes CSS Wenn Sie „eigenes CSS“ verwenden, können Sie selbst definierte Regeln   erstellen. Allerdings werden hierfür Kenntnisse in HTML und CSS benötigt.

 

Wenn Sie „eigenes CSS“ verwenden, können Sie selbst definierte Regeln   erstellen. Allerdings werden hierfür Kenntnisse in HTML und CSS benötigt.
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein