Druckansicht

So geben Sie Dateien über eine URL weiter

Mit STRATO HiDrive können Sie einfach Dateien an einen Freund oder Geschäftspartner weitergeben. Ohne HiDrive kann dies schnell umständlich werden, besonders bei größeren Dateien. Vielfach verhindern Größenbeschränkungen den Versand von großen Dateien zum Beispiel als Anhang einer E-Mail.

 

Mit STRATO HiDrive können Sie ganz einfach eine beliebige Datei freigeben. Dabei können Sie selbst bestimmen, wie lange die Datei verlinkt bleiben soll (HiDrive Media 20: bis zu 48 Stunden) und wie oft auf die Datei zugegriffen werden darf (HiDrive Media 20: bis zu 10 mal).

 

Diesen Link geben Sie dann - zum Beispiel per E-Mail - weiter. Der Empfänger bekommt vor dem Herunterladen einige grundlegende Informationen über die Datei wie die Größe, den Dateinamen und auch Ihren HiDrive Kontonamen. So kann dieser schon vor dem Abruf sicher sein, das Richtige herunterzuladen.

 

Loggen Sie sich in den STRATO HiDrive-Login Ihres STRATO HiDrive-Paketes ein und wählen Sie den Menüpunkt Dateimanager und navigieren Sie in das Verzeichnis in welchem sich die freizugebene Datei befindet.

HiDrive: Datei über URL versenden-1.png

Markieren Sie die Datei, für welche Sie den Link erstellen möchten. Sie haben nun zwei Möglichkeiten, eine Freigabe für die Datei anzubieten.

 

Am oberen Rand des Dateimanagers können Sie mit Klick auf Datei freigeben einen neuen Freigabe-Link erstellen und bestehende Freigabe Links verwalten.

 

HiDrive: Datei über URL versenden-2.png

 

Alternativ können Sie die markierte Datei mit einem Rechtsklick auf die Datei freigeben.

 

HiDrive: Datei über URL versenden-3.png

 

Sie können im nächsten Schritt festlegen, wie lange die Datei unter dem erzeugten Link aufrufbar sein soll. Die maximal mögliche Dauer variiert je nach dem von Ihnen gewählten HiDrive-Paket von 2 Tagen bis hin zu einer unbegrenzten Gültigkeit des erzeugten Links. Ebenfalls können Sie bestimmen, wie oft die Datei heruntergeladen werden kann. Auch in diesem Punkt variiert die festsetzbare Anzahl von Downloads je nach dem von Ihnen gewählten HiDrive-Paket (10 Downloads bis unbeschränkte Anzahl von Downloads).

HiDrive: Datei über URL versenden-4.png

 

Sie können den Zugriff auf die Datei zusätzlich mit einem Passwort schützen. Bitte beachten Sie, dass Sie dem Empfänger des Freigabe Links das Passwort mitteilen müssen.

 

Bestätigen Sie die Angaben mit Klick auf OK.

Es wird ein Link generiert, welchen Sie kopieren und an von Ihnen bestimmte Empfänger weitergeben können.

Hinweis Wurde für eine Datei ein Freigabe-Link gesetzt, erhält das Bildsymbol der Datei einen Haken: HiDrive: Datei über URL versenden-1.png


Durch Klicken auf Link aufrufen gelangen Sie zu der Download-Seite.

HiDrive: Datei über URL versenden-5.png

Tipp: Sie können Ihre Freigaben auch direkt über die Übersichtsseite des Dateimanagers verwalten indem Sie auf Mehr Freigaben klicken.

 

Daten auf ein anderes STRATO HiDrive übertragen

 

Über einen Freigabelink haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, Daten komfortabel von einem STRATO HiDrive auf ein anderes HiDrive zu übertragen. Rufen Sie hierfür bitte den Freigabelink Ihrer Datei auf, anschließend klicken Sie bitte auf den Button In HiDrive speichern:

Geben Sie nun die Zugangsdaten Ihres weiteren HiDrives ein und klicken Sie erneut auf In HiDrive speichern, um mit der Übertragung der Daten zu beginnen:

HiDrive: Datei über URL versenden-6.png

Die Übertragung wird automatisch im Hintergrund durchgeführt. Die Übertragungsdauer ist abhängig von der Größe der zu übertragenden Datei.

 

Beachten Sie zu diesem Thema bitte auch den Artikel:

hinweisWie erstelle ich eine Verzeichnisfreigabe?

War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein