Wie kann ich in meinem HiDrive-Paket neue Benutzer anlegen, ändern oder löschen?


In diesem Artikel beschreiben wir, wie Sie in Ihrem STRATO HiDrive Paket neue Nutzer anlegen und bestehende Konten ändern oder löschen können.

 

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass nicht alle STRATO HiDrive Pakete über mehrere Benutzerkonten verfügen. Für HiDrive Pakete mit nur einem Benutzerkonto können Sie optional das Teamwork-Paket mit 5 zusätzlichen Benutzern buchen. Die Buchhung können Sie direkt über unseren telefonsichen Kundensupport oder per E-Mail beauftragen.


Hinweis: Beinhaltet Ihr HiDrive-Paket nur ein Konto, kann die Löschung des Kontos nur vom Paketinhaber durchgeführt werden. Loggen Sie sich hierzu mit Kundennnummer und Kundenpasswort in den STRATTO Kunden-Login ein, um die Löschung durchzuführen.


Neues Konto anlegen
Bitte loggen Sie sich als erstes in Ihren STRATO HiDrive-Login ein.

Achtung Die im Folgenden beschriebenen Optionen können nur vorgenommen werden, wenn das Konto, mit dem Sie sich eingeloggt haben, als Administrator Konto eingerichtet wurde.

Nachdem Sie sich erfolgreich angemeldet haben gehen Sie bitte zu den "Einstellungen". Wenn Sie auf den Menüpunkt Kontenverwaltung klicken, sehen Sie zuerst eine Übersicht Ihrer bisher angelegten Benutzer



.



Um einen neuen Benutzer anzulegen, klicken Sie bitte auf "Neues Konto anlegen" tragen Sie Ihren Benutzernamen, Passwort, E-Mail Adresse und gegebenenfalls eine Konto-Beschreibung in die dafür vorgesehenen Felder ein.




Einstellungen Lese-/Schreibzugriffe auf Ordner


Legen Sie nun individuelle Einstellungen für Lese- und Schreibzugriffe für das Nutzerkonto fest.Sie können, als Administrator, das Konto im Funktionsumfang einschränken, indem Sie zum Beispiel nur Leserechte für den "public"-Ordner vergeben. Der public-Ordner ist für alle angelegten Nutzer verfügbar. Mit einer Einschränkung der Rechte in diesem Ordner ist ausgeschlossen, dass im "public"-Ordner befindliche Dateien vom Nutzer geändert oder gelöscht werden können. Die Ordner des Nutzers ("users") sind dabei weiterhin uneingeschränkt nutzbar.




Einstellungen zu Berechtigungen und Zugriffsrechten

 

Beachten Sie bitte, dass die in diesem Artikel beschrieben Protokolle nicht in jedem HiDrive Paket als Inklusivleistung zur Verfügung stehen. Optional können Sie das Protokoll-Paket zu ihrem Auftrag hinzubestellen.


Im nachfolgenden Dialogfeld können Sie festlegen, wie auf das Konto zugegriffen werden soll. Hierfür stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Voreingestellt ist die Option, das Konto in lokaler Windows-Umgebung als Netzlaufwerk einzurichten. Sofern Sie alternative Protokolle verwenden möchten, aktivieren Sie diese mit Auswahl der jeweiligen Checkbox.



Klicken Sie abschließend auf den Button Erstellen.


Nutzerkonto ändern


Möchten Sie bei einem angelegten Nutzer Änderungen vornehmen oder diesen löschen, klicken Sie bitte in der Kontoverwaltung auf den gewünschten Benutzernamen.

  • Benutzername 
  • Passwort ändern
  • E-Mail Adresse
  • Beschreibung
  • Einstellungen zu Lese und Schreibrechten
  • Konto löschen (am linken Bildschirmrand)

Ihre Eingaben werden sofort mittels eines Bildsymbols geprüft.



Mit Klick auf den Button Ändern, werden die eingetragenen Änderungen übernommen.  

Hinweis Bitte beachten Sie, dass die Änderungen des Benutzernamens zu Auswirkungen auf das Mailupload-Feature führt, und dass ein als Netzlaufwerk eingebundenes Nutzerkonto neu eingerichtet werden muss. Lesen Sie hierzu auch im Artikel:


Beachte auch HiDrive Benutzernamen ändern


Konto löschen


Zum löschen eines angelegten Kontos nutzen Sie bitte den Menüpunkt Konto löschen in der Kontenübersicht. Die Anzahl der verfügbaren Nutzerkonten erhöht sich unmittelbar um die Anzahl der gelöschten Konten.

Achtung Wichtig
Das letzte Konto Ihre HiDrive Paketes kann nur vom Paketinhaber gelöscht werden. Loggen Sie sich mit Kundennummer und Kundenpasswort als Paketinhaber in den STRATO Kunden-Login ein, um die vollständige Löschung aller Nutzer durchzuführen.



Bitte beachten Sie dabei


Wenn Sie alle angelegten Benutzer löschen, so werden auch die Daten in den User-Verzeichnissen gelöscht. Wenn das verhindert werden soll, müssen vorher die Daten aus den User-Verzeichnissen in den public-Ordner überspielt werden, sofern hierfür ausreichende Rechte bestehen.

Hinweis Hinweis
Geben Sie Ihren HiDrive Benutzernamen bitte bei allen Verbindungsarten sowie beim Login in den STRATO HiDrive-Login vollständig in Kleinbuchstaben an.

 

 

 

War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein