Artikel weiterleiten
Druckansicht

Kann auch eine dritte Partei (mein Kunde) bei der DENIC als Nutzungsberechtigter ("Domaininhaber") eingetragen werden?


Ja, das ist möglich. Sie können einen abweichenden Nutzungsberechtigten direkt bei der Online-Bestellung mit angeben, der dann zur Registrierung aller Domains dieses Paketes automatisch von uns berücksichtigt wird.

Sie haben ferner die Möglichkeit, bei der Paketbestellung für jede einzelne bestellte Domain einen anderen Domaininhaber anzugeben.
Hierfür müssen Sie im Bestellprozess den Haken aus der Checkbox unterhalb Ihrer persönlichen Angaben entfernen.
 
Im nächsten Bestellschritt können Sie die abweichenden Domaininhaber eintragen.
 
 
 
 
 
Für diesen Service entstehen keine gesonderten Kosten.
War dieser Artikel hilfreich?    Ja / Nein