Die neuen Top-Level-Domains für Immobilien

Prägnante Domain-Endungen für Ihren Web-Auftritt

Wohnungen mieten oder vermieten, neue Objekte sichten oder den geeigneten Architekten finden – viele Anfragen in der Immobilien-Branche werden heutzutage online und bequem von zu Hause abgewickelt. Seit 2014 gibt es endlich auch die passenden neuen Top-Level-Domains für Immobilien-Unternehmen oder -Portale. Mit Domain-Endungen wie .immobilien, .immo oder auch zum Beispiel .appartments verleihen Sie Ihrer Internetadresse einen aussagekräftigen Namen. Wenn auch Sie ein Web-Angebot rund um Immobilien aufbauen möchten, finden Sie bei STRATO die passende Domain dazu.

Alle neuen Domains zum Thema Immobilien bei STRATO:

  • .land
  • .house
  • .villas
  • .immobilien
  • .haus
  • .immo
  • .apartments
  • .rent

neue TLD Immobilien

Mehr Kombinationsmöglichkeiten dank neuer Top-Level-Domains

Die in Deutschland weit verbreiteten Endungen .de oder .com waren etabliert und jeder wusste, was damit gemeint ist. Der Nachteil ist allerdings, dass viele beliebte Internetadressen und Variationen aufgrund der eingeschränkten Kombinationsmöglichkeiten bereits vergeben waren. Die neuen Domain-Endungen zum Thema Immobilien erweitern die Auswahl ungemein, sodass Sie sich Ihre Wunschadresse sichern können. Seien Sie kreativ, spielen Sie mit den verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und sichern Sie sich somit Ihre individuelle und aussagekräftige Domain. Mit unserem Domain-Checker können Sie vorher prüfen, ob die die jeweilige Internetadresse noch verfügbar oder bereits vergeben ist.


Immobilien-Domains besser ranken

Mit neuen Top-Level-Domains für Immobilien besser ranken

Ein weiterer Vorteil der neuen Top-Level-Domains für Immobilien-Websites ist die Möglichkeit, damit bessere Rankings in Suchmaschinen wie Google und Co. zu erzielen. Denn was für die Immobilien-Makler „Lage, Lage, Lage“ ist, ist für den Webmaster die Position in den Suchergebnissen: Je weiter oben auf der Suchergebnisseite Ihre Website für die entsprechenden Suchbegriffe gelistet wird, desto mehr Besucher werden darauf aufmerksam. Somit erhöht sich die Reichweite des entsprechenden Angebots. Mit einer Domain-Endung wie .immobilien wissen die Besucher schon bei der Recherche schneller, was sie auf Ihrer Website erwartet. Dadurch halten sie sich gerne länger auf Ihrer Site auf, weil sie ja gleich an der richtigen Stelle gelandet sind. Auch eine hohe Aufenthaltsdauer der Besucher wird (neben anderen Faktoren) von Google & Co. mit einem höheren Ranking belohnt, weil sie das Signal dafür sind, dass Ihre Website relevante Inhalte für einen Suchbegriff bereithält.

  • Geprüfte Sicherheit

    Geprüfte Sicherheit
  • Service-Sieger

    Service-Sieger
  • 24/7-Support (optional)

    24/7-Support
  • Deutscher Datenschutz

    Deutscher Datenschutz